Einzelnen Beitrag anzeigen
  #5  
Alt 28.02.2021, 20:42
Benutzerbild von Duppauer
Duppauer Duppauer ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 30.03.2014
Beiträge: 506
Standard

Hallo Schischka,

folgendes konnte ich zur gesuchten Person finden.

Maximillian Richard Wilhelm Hansen Burscher von Sahr und Wießenstein
*28.Nov. 1890 Straußdorf

oo mit Elisabeth (von?) Rackwo (Rakow)
am 4. Juli 1912 in Berlin

+am 5 Sept.1950 in Warmenau, jetzt Stadtteil von Wolfsburg

Kinder:

1.) Ehrengard Elisabeth Emilie Nietschke, geb. Burscher von Seher zum
Weißenstein
* 28. Sept. 1916 in Treptow, a.d.Rega

1. oo: 7.Sept. 1935 in Straußdorf mit Hans-Joachim Christoph Rudolf von
Schulz, diese Ehe wurde am 22.April 1947 geschieden.
2. oo: 11. April 1968 in Bonn, mit Dietrich Nitschke.

+ 25. Dez. 2007, in Bonn.

2.) Hannsen Joachim Friedrich Burscher von Saher zum Weißenstein
*05. Jan. 1919 in Treptow an der Rega
+15.Sept. 1939, gefallen im 2. WK.

Gefallenanzeige für vorgenannten. Aktenzeichen G-A-509/1153, Deutsches Bundesarchiv; Berlin, Deutschland; Kartei der Verlust- und Grabmeldungen gefallener deutscher Soldaten 1939-1945 (-1948), Bundesarchiv B 563-2 Kartei

Familien-und Vorname: von Saher, Hansen
Geburtsdatun und Ort: 5.1.1919 in Treptow/Rega
Truppenteil: 2.Komp., Inf. Reg. 8
Dienstgrad: Unteroffizier und Fahnenjunker
Tag, Ort und Art des Verlustes: 15.9.39, Försterei Gorry, gefallen (Kopfschuss)
__________________
Das gute Gelingen ist zwar nichts Kleines, fängt aber mit Kleinigkeiten an. (Sokrates)
Passt auf Euch und andere auf und bleibt gesund!
Herzliche Grüße
Dieter

Geändert von Duppauer (28.02.2021 um 21:14 Uhr)
Mit Zitat antworten