Thema: von Tessen
Einzelnen Beitrag anzeigen
  #7  
Alt 24.08.2008, 04:25
AndreaDickerson AndreaDickerson ist offline
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 24.08.2008
Beiträge: 25
Standard

Hallo Sven,

nachdem Herr Pfeiffer die einzigen Ueberlebenden der maennliche Linie der von Tessen Wesierski nach Westpreussen verlegt, bin ich vielleicht in der Lage, Ihnen bei der Suche nach den Vorfahren Ihrer Ur-urgrossmutter behilflich zu sein.

Nur einmal taucht "Tessy Wesierski" bei Max Baer auf, und zwar auf Gostomie im Kirchspiel Stendsitz. Hier besitzt den Anteil P Johann von Czapiewski, den 1761 seine Mutter Catharina, geb. Kistowski, erbt. Zunaechst verwittwete Czapiewski ehelicht sie einen Cieszyca Wesierski. Es erbt dann ein Franz v. Tessen Wesierski nach Abfindung seiner Geschwister. 1791 erbt diesen Anteil sein Bruder Michael, 1792 seine Schwester Marianne, verehelicht Trzebiatkow (aus dem Buetowischen). Zu dem Zeitpunkt gibt es keine bekannten Hypotheken auf dem Anteil, wobei sich einige den Angaben entzogen.

In den Kirchenbuechern finde ich allerdings keine "Tessen", nur "Wesierski". Und hier dominiert Andreas Wesierski und Gattin Catharina, die Paten stimmen im Fall von Kistowski, Czapiewski, Trzebiatkowski und Dulak ueberein.

Ich habe im Bereich zwischen 1729 bis 1836 5 Tessen Ehepaare in meiner Datei, wobei bei den Gattinnen der Maedchenname bisher fehlt. Ich bemuehe mich noch um eine Stendsitz Ehe Datei.

Es waeren da
Albert und Catharina
Christian und Catharina
Laurenz und Barbara
Martin und Dulak (auch sehr oft in meinen Dateien) Marianna
Mathias und Barbara

Bei den Kindern sind, sehr typisch fuer die Gegend, folgende Familien (eigentlich immer verwandt und/oder angeheiratet) Paten:

Wiecki, Maykowski, Dumlinowski, Koytala, Rybinski, Klupasz, Bober, Lehmann, Bednar, Tutkowski, Krecki, Wesierski und Zwara. Bei letzterer Familie gibt es von 1767 eine Eintragung, dass sich ein Zwara aus der Leibeigenschaft einer meiner Vorfahren freigekauft hatte.

Wenn Sie mir genauere Angaben uebermitteln, kann ich Ihnen vielleicht bessere Angaben geben.

Gruss,
Andrea
Mit Zitat antworten