Einzelnen Beitrag anzeigen
  #2  
Alt 21.01.2021, 19:00
Todek1949 Todek1949 ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 31.07.2015
Beiträge: 29
Standard KB Neu-Paleschken

Hallo,
welche Informationen genau suchen Sie ?

Die genannten Geburtsdaten, sind zumindest was das Datum betrifft
korrekt, bei den Orten habe ich meine Zweifel.

Alle im Post genannten Orte mit Ausnahme von Ossowo sowie natürlich Danzig und Dirschau waren auf evangelischer Seite zu Neu-Paleschken eingepfarrt.

Die Heirat und die Geburtsdaten sind durch das evangelische KB
Neu-Paleschken nachweisbar, mit Ausnahme der ja wohl vor-ehelichen Geburt des August Lange.
Dort gibt es weder im Namensverzeichnis L noch im Taufregister selber einen
Eintrag für einen August Lange im Jahr 1824, auch nicht unter dem FN
seiner Mutter also Zugehör.

Es gibt hier auch für den Vater, errechnetes Geburtsjahr 1805, aufgrund der
Angaben bei der Heirat keinen Taufeintrag in den Jahren 1804-1806.

Woher stammen Ihre Informationen ?

Viele Grüße
Todek1949
Mit Zitat antworten