Einzelnen Beitrag anzeigen
  #971  
Alt 24.05.2017, 17:19
Benutzerbild von Syntoryny
Syntoryny Syntoryny ist offline männlich
Benutzer
 
Registriert seit: 06.02.2014
Ort: Georgsmarienhütte, LK Osnabrück
Beiträge: 8
Standard Josef HERDEN, hochw. Weltpriester

Zufallsfund in den Unterlagen meines Großvaters

Josef Herden
hochw. Weltpriester
Sanitäts-Unteroffizier
*10.11.1911
+21.02.1944, beigesetzt auf dem Heldenfriedhof in Glebokie (Weissruthennin.)
Am 09.März 1940 empfing er die hl. Priesterweihe am Grabe des hl. Bonifatius im Dom zu Fulda. Die Primiz in seiner Heimat konnte er nicht mehr feiern, da schon am nächsten Tag seine Einberufung zur Wehrmacht erfolgte. Er war Inhaber des EK II, des Kriegsverdienstkreuzes mit Schwertern, des Verwundeten-Abzeichens in Schwarz und der Ostmedallie.

Es könnte sich hierbei um einen weitläufigen Verwandten meines Großvaters handeln. Hat jemand vielleicht irgendwelche weiteren Erkenntnisse zu Josef Herden ? Wäre für jeden Hinweis dankbar.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Herden, Josef001.jpg (203,5 KB, 19x aufgerufen)
Mit Zitat antworten