Einzelnen Beitrag anzeigen
  #6  
Alt 15.02.2017, 06:01
Martina Rohde Martina Rohde ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 13.04.2012
Ort: Berlin
Beiträge: 1.852
Standard

Ja. Der Anzeigende hat es nicht besser gewußt. Der Tod des leibl. Vaters könnte 1831 (Charité) sein. Vielleicht ist das Kind dann in der Familie eines Bruders (Albert) groß geworden? Oder er wußte es selbst nicht besser und seinen Vater wurde in der Familie immer Albert genannt, auch wenn er offiziell nicht so hieß?
Da gibt es viele Möglichkeiten. Vielleicht findet sich bei der Suche noch ein Paar Hobusch-Jacobi.

Martina
Mit Zitat antworten