Einzelnen Beitrag anzeigen
  #1207  
Alt 25.05.2017, 11:11
GunterN GunterN ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 01.05.2008
Beiträge: 7.100
Standard

Pleschen, 17. und 20. April 1907

Ausbruch des Rotlaufs unter den Schweinen des
Arbeiters Jakob Szymanek und
Josef Owczarek in Kowalew und
Julius Pohl in Ludwina omd
beim Ansiedler Fischer in Marynin und
beim Arbeiter Michael Trzebniak und
beim Arbeiter Jakob Cieply in Pleschen.
Pleschen, 13. April 1907
__________________________________________________ ____________

Der Arbeiter Felix Skarbecki aus Sobotka ist von der Trunkenboldliste gestrichen worden.
Kreisau, 13. April 1907
__________________________________________________ ____________

Dank für die Anteilnahme bei der Beerdigung des früheren Wirtschafts-Inspektors Gustav Suchner. Familie O. Scholz
__________________________________________________ ___________

Die Wahl des Wirts Martin Smolka aus Kuchary zum Schulvorsteher für dir kathol. Schule Kuchary wurde von mir bestätigt.
Pleschen, 16. April 1907. von Jouanne, Landrat i.V.
__________________________________________________ ___________

Der Herr Ober-Präsident hat den Lehrer Felix Rankowski aus Rokutow zum Standesbeamten ernannt-
Pleschen, 19. April 1907. Landrat
__________________________________________________ _________

Standesamts-Nachrichten Pleschen Stadt für die Zeit vom 13. nis 19. April 1907

Geburten:
Ein Sohn: Schuhmachermeister Hermann Linde
Tiefbauunternehmer Emil Mohr
Schuhmacher Anton Lukasiewicz
Arbeiter Martin Bober
Eine Tochter: Tischler Karl Fischer
Arbeiter Johann Doczekalski
Heiraten:
Schuhmacher Wenzel (Waclaw) Brodnicki mir Viktoria Jenerowicz, beide von hier
Friseur Anton Piszcz von hier mit Sofia Katharina Ledochowska aus Heinrichsdorf Kreis Schwetz
Kürschnermeister Valentin Miesiac aus Ostrowo mit Franziska Veronika Warszczynska von hier
Schugmachermeister Wladislaus Komorski mit Agnes Kolowrotkiewicz, beide von hier
Sterbefälle:
Wirtschaftsinspektor Gustav Suchner, 73 J.
Johann Kozlecki, 1 J.
Maurerfrau Marianna Szelag geb. Marciniak, 33 J. alt
__________________________________________________ ___________

Nachrichten der evangel. Kirche:
Getauft:
Ein Sohn des Gastwirts O. Gallas aus Eulendorf
Aufgebpten:
Ansiedler Julius Bunk aus Tomaschew mit Emma Kelm aus Pszaranie
Beerdigt:
Maurer Adolf Hentschel, 40 J.
Wirtschaftsinspektor Gustav Suchner, 73 1/2 J.
__________________________________________________ ___________

Benachrichtige meine Kundschaft, daß mein Sohn Anton Witkowski aus meinem Geschäfte entlassen worden ist und zum Kassieren der Gelder nicht befugt ist.
B. & J. Witkowski, Ostrowo, Maschinengeschäft
__________________________________________________ ___________
__________________
Meine Ahnen
_________________________________________
Mit Zitat antworten