Einzelnen Beitrag anzeigen
  #17  
Alt 08.11.2019, 17:17
Ibtißam Ibtißam ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 04.11.2019
Beiträge: 9
Standard

Hallo,
Kresse selbst hat aus einer Subhastation erworben. Diese sind nicht bei den normalen Kaufverträgen verzeichnet. Zu dieser Subhastation habe ich in den Rittergutsakten nichts gefunden. Dass er Eigentümer war, weiß ich nur von seinem Verkauf an seinen Nachfolger und verschiedenen anderen Angelegenheiten, als er schon in Kleinstechau war - und da steht nicht drin, wo Kresse früher mal hergekommen ist.
Mit Zitat antworten