Einzelnen Beitrag anzeigen
  #1  
Alt 25.02.2017, 11:11
Benutzerbild von mailbox658
mailbox658 mailbox658 ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 14.10.2009
Ort: Krefeld
Beiträge: 103
Standard Kunigunde Schwarz, geb. Höhmann

Hallo zusammen,

ich suche nach Spuren von Kunigunde Schwarz, geb. Höhmann, die am 21.9.1829 in Wippershain geboren wurde.

Sie hat einen Herrn Schwarz geheiratet, der möglicherweise mit Vornamen Friedrich hieß und wohl Zigarettenfabrikant war, möglicherweise aber auch Maler. Ort und Datum der Trauung sind mir nicht bekannt.

Das Ehepaar ist in die Staaten ausgewandert. Es gibt in dem "Passenger and Immigration Lists Index" einen Hinweis, dass eine Kunigunde Schwarz 1860 eingewandert sei. Es ist aber nicht eindeutig, ob es sich um DIESE Kunigunde Schwarz handelt. Auch von einem Ehemann ist keine Spur in dieser Liste.

Möglicherweise wohnte das Paar 1858 in Hamilton in Nordamerika, aber es gibt in den USA sehr viele Orte mit diesem Namen. (Quelle: Patenschaft von dem Maler Friedrich Schwarz aus Hamilton, Nordamerika in der Familie Höhmann).

Es gibt also sehr viele "möglicherweise", aber vielleicht hat ja doch jemand noch weitere tolle Spuren oder Ideen.

Martin Schott
Mit Zitat antworten