Einzelnen Beitrag anzeigen
  #4  
Alt 19.11.2010, 15:45
GunterN GunterN ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 01.05.2008
Beiträge: 7.924
Standard Alte Maaße und Gewichte anno 1830 IV. Teil

Maaß- und Gewichts-Vergleichung.
(30.01.1830)

C. Gewichte.

1 Preußischer Centner hat 110 Pfund, jedes = 467,711 Französische Grammen.
1 Hessishcer Centner hat 100 Pfund, jedes = 500 Französische Grammen.
1 Baierscher Zentner hat 100 Pfund, jedes = 560 Französische Grammen.
1 Würtembergscher Zentner hat 104 Pfund, jedes = 467,728 Französische Grammen.
Jedes dieser Pfunde wird in 32 Loth getheilt.

Demnach sind gleich:
1 Baiersches Pfund = 1,1973 Preußisches Pfund.
1 Würtembergsches Pfund = 1 Preußisches Pfund.
1 Hessisches Pfund = 1,0690 Preußische Pfund.

1 Preußisches Pfund = 0,8352 Baiersche Pfund.
1 Preußisches Pfund = 1 Würtembergsches Pfund.
1 Preußisches Pfund = 0,9354 Hessische Pfund.

1 Baierscher Centner = 1,0885 Preußische Zentner oder 119,732 Pfund.
1 Würtembergsches Centner = 0,9455 Preußische Centner oder 104,004 Pfund.
1 Hessischer Centner = 0,9719 Preußische Znetner oder 106,904 Pfund.

1 Preußischer Zentner = 0,9187 Baierische Centner oder 91,872 Pfund.
1 Preußischer Centner = 1,0577 Würtembergsche Centner oder 109,996 Pfund.
1 Preußischer Centner = 1,0290 Hessische Centner oder 102,896 Pfund.

Für gewöhnlichen Gebrauch sind gleich zu setzen:
5 Baiersche Pfund = 6 Preußische Pfund.
1 Würtembergsches Pfund = 1 Preußisches Pfund.
14 Hessische Pfund = 15 Preußische Pfund.

11 Baiersche Centner =12 Preußische Centner.
18 Würtembergsche Centner = 17 Preußische Centner.
36 Hessische Centner = 35 Preußische Centner.



Quelle: Amtsblatt Schlesien-Liegnitz vom 30.01.1830. - Folglich galten die Preußischen Maße auch für Schlesien.
Mit Zitat antworten