Einzelnen Beitrag anzeigen
  #4  
Alt 25.05.2010, 22:56
Benutzerbild von clarissa1874
clarissa1874 clarissa1874 ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 07.10.2006
Ort: Köln (Cologne)
Beiträge: 1.898
Standard Jennerjahn in Dossow

"den I December ist Johann Christian Friedrich Weber, Dienstknecht zu Bantikow, ehelicher Sohn des Colonisten Johann Weber zu Lelchow [Lellichow], alt 20 Jahre, mit Sophia Elisabeth JENNERJAHN, ehel. Tochter des Einliegers u. Zimmermanns Joachim Heinrich JENNERJAHN zu Dossow, alt 24 Jahr, copulirt worden." oo 01.12.1839 in Dossow
Quelle: Ev. Kirchenbuchduplikat Babitz 1841, S. 40, Trauungen Dossow 1839, Nr. 4

Die Braut ist als "Jungfer Sophia Jennerjahn" am 09.06.1839 in Dossow 4. Patin über das Kind Maria Dorothea Behnfeldt, geboren am 17.05.1839 in Dossow
Quelle: wie zuvor, Taufen Dossow 1839, Nr. 9

Mal sehen, ob ich bei der weiteren Stöberei in den Prignitzer Kirchenbüchern noch ein paar Namensträger entdecke.

Gruß, Willi

auf Dauersuche nach Oertel, Rauhöft und Welzin o. ä. in der Prignitz und im Altkreis Ruppin
__________________
FN: Beutler, Kasch, Oertel, Schleusener, Treichel, Zoch in Berlin
FN: Beutler [Büdeler o.ä.], Brandt, Döring [Düring], Fahrenholz, Granzow, Heitmann, Herm, Klages, Kleemann, Kremp, Malzahn, Mehser, Oertel, Ostwald, Ramin, Rauhöft, Scherff, Schwager, Weigelt, Welzin [Welzien] in Brandenburg
FN: Alex, Aschmutat, Haak, Huhlgram, Klamm, Mack, Mucharski, Stortz, Treichel [Treuchel, Treichler], Weidemann, Weidhorn, Wohlgemuth, Zech in Westpreußen
FN: Berthold, Heybach [Heubach], Köhler in Sachsen
Mit Zitat antworten