Einzelnen Beitrag anzeigen
  #5  
Alt 01.03.2019, 17:26
Libby Libby ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 26.02.2019
Ort: NRW (Deutschland)
Beiträge: 561
Standard

Hallo.

Das wäre natürlich möglich.
Wir werden nächste Woche versuchen beim Pfarramt in Lößnitz eventuell eine Urkunde zu bekommen.
Vielleicht kristallisiert sich dann etwas heraus, ob sie dort nur gelebt, oder evt, dort Geboren/Geheiratet/Gestorben haben/sind!

Bei der Masse an Urkunden, die wir bisher während unserer Ahnenforschung haben bezahlen müssen, kommt so einiges zusammen. Daher hatte ich gehofft, es ginge wenigstens einmal ohne Pfarramt/Standesamt oder Archiv.
Im Pfarramt berechnen sie zum Suchen 15,-€ pro angefangene halbe Stunde!!!


Gruß Libby

Geändert von Libby (01.03.2019 um 17:34 Uhr)
Mit Zitat antworten