Einzelnen Beitrag anzeigen
  #2  
Alt 03.03.2021, 09:31
Manni1970 Manni1970 ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 17.08.2017
Beiträge: 903
Standard

Hallo Annchen,

dieser Grüttner scheint wohl 1800/1801 verstorben zu sein. Er hatte u.a. für die Familie von Massow gearbeitet. Die hatte über Einheirat in die Familie v. Busse umfangreichen Landbesitz erworben. Dazu gehörte auch die Heinzenburg im Kreis Lüben. In deren Kellergewölbe befand sich die Massow'sche Familiengruft. Der Ort ist nicht weit entfernt von Polkwitz / Nieder Polkwitz.

Der Eingang zur Gruft sieht heute so aus:
https://polska-org.pl/foto/5799/Obro...ow_5799301.jpg

MfG
Manni
Mit Zitat antworten