Einzelnen Beitrag anzeigen
  #5  
Alt 19.05.2007, 14:40
Joachim v. Roy Joachim v. Roy ist offline
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 01.04.2007
Beiträge: 787
Standard Die sächsische Adelsfamilie v. Gehe

Anmerkung

Das Besondere bei der sächsischen Adelsfamilie v. GEHE ist, daß sich die Nachkommen (= bedeutende Theologen und Juristen) des am 25. August 1627 in den Reichsadelsstand erhobenen Kurfürstlich sächsischen Geheim-Sekretärs Konrad v. Gehe n i c h t des Adelsprädikats „von“ bedient haben. Auf diese Tatsache machen die „Gothaischen Genealogischen Taschenbücher der Adeligen Häuser“ (Jahrgänge 1908 bis 1939) und das vom Deutschen Adelsarchiv herausgegebene „Adelslexikon“ (1978) ausdrücklich aufmerksam.

MfG
Mit Zitat antworten