Einzelnen Beitrag anzeigen
  #2  
Alt 07.12.2013, 19:45
Juergen Juergen ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 18.01.2007
Beiträge: 5.109
Standard

Hallo Dietrich,

diese Daten hast Du der Biografie von Thomas GOTTSCHALK entnommen?

Auf einer Webseite wird geschrieben das dessen Großeltern aus Kaulwitz nördlich von Namslau stammten. Der Ort Kaulsdorf im Kreis Namslau ist mir unbekannt.

--> http://www.namslau-schlesien.de/heft208.pdf

Bei Wikipedia steht allerdings, dass dessen Vater Hans Gottschalk 1902 in Oppeln geboren wurde. Einer hat demnach Unrecht, wohl "Wikipettia".

Zitat: "Vater Hans G. war Rechtsanwalt in Breslau.
Die Mutter stammte aus Oppeln. Kennen gelernt hatten
sich Thomas Eltern erst im ‘Westen’ und dann geheiratet." Zitat Ende.
Steht in der Biographie das Elternpaar hätte 1945 in Karlsbad geheiratet? Na egal.

Die Wirkungsstätte seines Vaters dem RA. in Breslau könnte stimmen. Er hatte laut Buch seine Kanzlei am Tautzienplatz in Breslau.
Schnipsel aus der Biografie:
http://books.google.de/books?ei=Q3Wj...lume&q=breslau

Außerdem wird im Buch geschrieben der Vater stamme direkt aus Namslau, also nicht aus Oppeln und nicht aus Kaulwitz.
Vielleicht befand sich in Namslau das Kreiskrankenhaus und er wurde dort geboren.
Der Ort Kaulwitz oder wie Du schreibst Kaulsdorf, kommt im Buch scheinbar nicht vor.

Thomas Gottschalk selbst, ist wohl katholisch, Du könntest in den kath. Kirchenbüchern aus Kaulwitz oder Namslau weiter suchen.

Suchst Du eigentlich ausschließlich nach Stammbäumen von Promis?

Gruß Juergen

Geändert von Juergen (08.12.2013 um 17:03 Uhr)
Mit Zitat antworten