Einzelnen Beitrag anzeigen
  #6  
Alt 07.02.2013, 08:39
Lauer1974
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Als ich damals vor ca. 2 Jahren meinen Rechner neu gekauft habe, habe ich drauf bestanden, weiterhin Windows XP zu benutzen, sonst hätten meine alten Programme das nicht mehr mitgemacht. Ich benutze derzeit nur das Ahnenblatt als Genealogieprogramm, 1. ist es kostenlos und 2. es lässt sich einfach bedienen. Hab schon einige ausprobiert und bin dabei aber am meisten mit zufrieden und werde auch immer, wenn es geht, bei Windows XP bleiben.

Auf meinen Laptop hab ich Vista drauf und bin damit gar nicht zufrieden, würde am liebsten auch wieder XP drauf packen, aber ich denke das wird nicht so einfach funktionieren. Für mich arbeitet eben XP am stabilsten und alle Programme funzen darunter ohne Probleme.

Gruß Barbara