Einzelnen Beitrag anzeigen
  #1  
Alt 22.01.2021, 16:22
Benutzerbild von smhaller
smhaller smhaller ist offline männlich
Benutzer
 
Registriert seit: 04.06.2007
Ort: Aarau, Aarau, Aargau, Schweiz
Beiträge: 9
Frage Herkunft Maria geb. Veltheim / Alexandrow 1836


Die Suche betrifft das Jahr oder den Zeitraum: 1836 -1863
Genaue Orts-/Gebietseingrenzung: Libau / Windau / Goldingen
Konfession der gesuchten Person(en): ev. Lutheranisch
Bisher selbst durchgeführte Internet-Recherche (Datenbanken):
Die Ausgangslage meiner suche hier ist die Familie Johannes Jahn oo Maria Margarethe Alexandrowa getraut in Libau.
Johannes Jahn ist ein Abkömmling der Jahn Familien aus Esslingen. Welcher an der St. Chrischona in Basel sein missionarisches Handwerk erlernt hatte und danach einige Jahre in Kurland aktiv war bevor er mit seiner Frau und Kind nach Amerika einwanderte.

Gesucht ist vor allem die Herkunft von Maria zu deren Geschichte auf Familysearch, Geni und Myheritage zwar Dinge zu finden sind jedoch zu Hauf Fehl Interpretationen von früheren Forschern. Sie wurde als eine geb. "von der Osten-Sacken" gehandelt. Was leider nicht zutreffend ist. Der entsprechende Eintrag im Register der Vermählten von 1863 belegt dies deutlich.

Im Eintrag stehen zu ihr die beiden Familiennamen Veltheim und Alexandrow. Leider habe ich weder zum einen noch zum anderen konkret was finden können bisher. Es ist aber aufgrund des Heiratseintrages klar, das Alexandrow der Stiefvater von Maria war und Veltheim sich auf den biologischen Vater bezieht.
Zu Alexandrow steht weiter, dass er beim Zoll in Windau angestellt war. Leider hat mir aber auch diese Information bisher nicht geholfen mehr über die Verhältnisse herauszufinden.

Veltheim oder von Veltheim gab es in Kurland wnn auch nicht so breit vertreten, jedoch habe ich keinen passenden Eintrag in den Kirchenbüchern ausfindig machen können, der meine bisherige Thesis belegt. Ob Maria überhaupt in Kurland geboren wurde ist ebenso fraglich.

Ich hoffe das vielleicht irgendwer eine Idee hat was ich noch versuchen könnte. Es scheint mir extrem wirr und unglaublich dass hier nichts zu finden sein soll.

Zur Antwortfindung bereits genutzte Anlaufstellen (Staatsarchiv Riga, Archiv St. Chrischona Basel):
__________________
Haller (CH) / Kunz (CH) / Zhuk (BY) / Aleshko (BY)
Mit Zitat antworten