Einzelnen Beitrag anzeigen
  #5  
Alt 28.06.2015, 07:24
holsteinforscher holsteinforscher ist offline
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 05.04.2013
Beiträge: 2.164
Standard

...und die nächste Runde [F-G]

Fassendorf, Ostholstein, Schleswig-Holstein, Deutschland
Bergholz 1887.
Fehmarn-Meeschendorf, Ostholstein, Schleswig-Holstein, Deutschland
Gradert 1850.
Feldhorst-Steinfeld, Stormarn, Schleswig-Holstein, Deutschland
Langen 1712.
Felm, Rendsburg-Eckernförde, Schleswig-Holstein, Deutschland
Baasch von 1681 bis 1967; Bade ; Bahr von 1733 bis 1839; Bandholt 1703; Bünning von 1801 bis 1886; Dose 1766; Foßgerau von 1773 bis 1808; Hamann von 1829 bis 1834; Harms 1870; Jöhnk von 1816 bis 1823; Kobarg von 1749 bis 1854; Kock von 1843 bis 1859; Köpke von 1697 bis 1772; Krabbenhöft 1777; Lass 1856; Lensch 1746; Lüthje 1827; Meier 1860; Misfeld 1867; Missfeld von 1789 bis 1967; N.N. von 1744 bis 1794; Nöhren 1850; Ramm 1887; Reimer von 1703 bis 1899; Rosenfeld von 1717 bis 1876; Voss von 1741 bis 1815; Witt 1827.
Felmerförden, Rendsburg-Eckernförde, Schleswig-Holstein, Deutschland
Baasch 1841; Bünning 1799; Reimer 1853.
Felmerholz, Rendsburg-Eckernförde, Schleswig-Holstein, Deutschland
Baasch von 1822 bis 1901; Bade 1854; Rohard 1821.
Felm-Knickwisch, Rendsburg-Eckernförde, Schleswig-Holstein, Deutschland
Baasch von 1822 bis 1881.
Rossmann 1870.
Flensburg, Schleswig-Flensburg, Schleswig-Holstein, Deutschland
Baasch von 1929 bis 1966; Hentze von 1892 bis 1915.
Flensburg-Adelby, Schleswig-Flensburg, Schleswig-Holstein, Deutschland
Hentze 1894.
Flintbek, Rendsburg-Eckernförde, Schleswig-Holstein, Deutschland
Johne .
Fockbek, Rendsburg-Eckernförde, Schleswig-Holstein, Deutschland
Bleeck 1885; Jürgens 1727; Möller von 1720 bis 2008; Stolley von 1833 bis 1879; Wöhlert 1952.
Fosberg
Baasch 1807.
Woltin 1737.
Freidorf
Baasch 1893; Lass 1789.
Freienberg
Greve .
Fresenhagen
Baasch von 1620 bis 1809; Bahr 1704; Holst von 1729 bis 1803; Kobarg von 1672 bis 1680; Köpke ; Lensch ; Ramm 1811; Reimer 1782; Rosenfeld ; Witt 1803.
Freydorf, Schleswig-Holstein, Deutschland
Gehl 1822.
Friedrichsfeld
Baasch 1830; Kobarg 1808; Missfeld von 1817 bis 1844.
Friedrichsgraben, Rendsburg-Eckernförde, Schleswig-Holstein, Deutschland
Dörner 1825.
Friedrichsheide
Dörner 1784.
Friedrichsholm, Rendsburg-Eckernförde, Schleswig-Holstein, Deutschland
Bergmann 1852; Ehlers 1877; Heuser 1796; Lafrenz 1803; Obermüller 1853.
Friedrichstadt, Nordfriesland, Schleswig-Holstein, Deutschland
Clasen 1823; Peters von 1660 bis 1690; Schröder ; Sieh von 1817 bis 1869.
Gettorf, Rendsburg-Eckernförde, Schleswig-Holstein, Deutschland
Baasch von 1670 bis 1958; Bade von 1790 bis 1822; Bahr von 1724 bis 1726; Brocks 1831; Brügmann von 1769 bis 1780; Bünning ; Busch 1852; Charchulla 1904; Christiansen-Schmidt 1825; Domínguez 1756; Engel 1832; Foßgerau von 1796 bis 1812; Greve 1863; Grothkopp 1831; Hamann 1919; Hentze von 1862 bis 1967; Jacobs 1779; Jens von 1814 bis 1847; Jeß 1781; Johne ; Jöhnk 1749; Kessler 1856; Kobarg von 1775 bis 1851; Kock von 1799 bis 1830; Köllner 1807; Köpke von 1695 bis 1700; Krabbenhöft 1823; Krey 1803; Kruse 1834; Lange 1917; Langnesj 1826; Lass 1807; Leißner 1846; Lüthje von 1814 bis 1895; Mangelsen 1746; Meier 1861; Michaelis 1904; Misfeld von 1789 bis 1831; Mordhorst von 1813 bis 1887; Ohl von 1759 bis 1783; Osbahr von 1859 bis 1865; Peter 1830; Petersen 1820; Reimer von 1703 bis 1850; Rieper 1830; Rohard von 1846 bis 1889; Rosenfeld von 1736 bis 1828; Rossmann 1751; Runde 1900; Schnoor 1863; Seemann 1776; Staack von 1811 bis 1858; Stamer 1852; Svensdotter von 1862 bis 1967; Thiess von 1843 bis 1921; Wiese 1805; Wöhlk von 1757 bis 1832.
Gleschendorf, Ostholstein, Schleswig-Holstein, Deutschland
Boller 1878.
Grömitz, Schleswig-Holstein, Deutschland
Baljöhr 1799.
Grönwohld
Gätje 1845.
Groven, Dithmarschen, Schleswig-Holstein, Deutschland
Fährs 1885; Peters von 1875 bis 1881; Wehe von 1840 bis 1885.
Groven-Nesserdeich, Dithmarschen, Schleswig-Holstein, Deutschland
Meeder 1852; Wehe 1873.
Grünholz
Baasch von 1838 bis 1840.
Güldenstein-Cayhof, Ostholstein, Schleswig-Holstein, Deutschland
Habersaat von 1823 bis 1967.
LG. Roland
__________________
Die besten Grüsse von der Kieler-Förde
Roland...


Mit Zitat antworten