Einzelnen Beitrag anzeigen
  #16  
Alt 04.11.2012, 11:40
offer offer ist offline
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 20.08.2011
Beiträge: 1.034
Standard

Hallo Lunepi!

Die Datendatei ist eine ganz normale Testdatei.
Du kannst sie dir mit jedem einfachen Textedi-
tor ansehen und auch neue erstellen.

Vom Aufbau her gliedert sich die Datei in drei
Bereiche:
  1. Kopfzeile
  2. Daten
  3. Prüfzeilen
Die einzelnen Daten werden durch ein Tabulator-
zeichen ($09) getrennt, eine Zeile durch einen
Zeilenumbruch ($0D oder $0A oder $0D $0A, je
nach Editor).
In der Kopfzeile sind Vorgaben für das Infofen-
ster eingetragen, welches unterhalb der Baum-
stuktur angezeigt wird.
Beispiel für die Brandenburg(KB).fsv:
Zitat:
Kreis:[TAB]Kspl.:[TAB]Jahr:[TAB]Art:[TAB]ID:[Tab]Seiten:[TAB]APID:[TAB]Bem.:[CRLF]
Danach folgen die Daten.
Das einzelne Datum wird wiederum mit einem
Tabulatorzeichen getrennt.
Die Reihenfolge der Daten orientiert sich an der
Baumstruktur:
Der erste Knoten ist immer der Datendateiname,
er ist für alle folgenden Daten immer gleich und
erscheint deshalb nicht in den Datenzeilen.
Das erste Datum in einer Datenzeile ist der erste
Knoten unterhalb des Dateinamens. Im Beispiel
Brandenburg(KB) ist der erste Eintrag in der ersten
Zeile der Kreis "Angermünde". Nach einem [Tab]
folgt der Ort "Altkünkendorf" usw.
Die Gliederung ist immer gleich:
  1. Kreis ("Angermünde")
  2. Ort ("Altkünkendorf")
  3. Jahr ("1843")
  4. Art ("x oo +")
  5. APID ("TH-267-11046-114320-45")
  6. ID ("004110886")
  7. Seiten ("00084-00102")
  8. weitere Info ("KB 0096")
Die Nummern 1 bis 4 bilden die Knoten für die Baum-
struktur.
Eine Datenzeile ist dann so aufgebaut:
Zitat:
[Kreis][TAB][Ort][TAB][Jahr][TAB][Art][TAB][APID][TAB][ID][TAB][Seiten][TAB][Info][CRLF]
Nach diesem Muster werden dann alle Daten ange-
fügt.

Zum Schluß folgt der gewählte Dateiname ohne
die Erweiterung ".fsv", also in diesem Falle
Zitat:
Brandenburg(KB)[CRLF]
Den Abschluß bildet eine Prüfsumme in Sedezi-
mal (Hexadezimal) mit 8 Stellen. Dieses ist ein-
fach die Summe der Zeichen ohne Dateiname
und Prüfsumme. Im gewählten Beispiel ist diese
zur Zeit (ohne [CRLF]!)
Zitat:
00023955
Sie verändert sich natürlich mit jeder Änderung
an den eingetragenen Daten.
Nach diesem Muster sind auch alle anderen bis-
her veröffentlichten Datendateien aufgebaut.

Ich hoffe, dieser kleine Hinweis hilft Dir und viel-
leicht auch den einen oder anderen, eine eigene
Datendatei zu erstellen.

Ich würde mich freuen, wenn diese dann auch
hier der Allgemeinheit zur Verfügung gestellt wird.
Ich bin gerne behilflich, wenn es auf Anhieb nicht
klappt.
Mit Zitat antworten