Einzelnen Beitrag anzeigen
  #276  
Alt 14.11.2017, 15:27
Benutzerbild von Tantchen
Tantchen Tantchen ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 14.05.2009
Ort: Hamburg
Beiträge: 597
Standard

Mein Ahn wurde zwar mit dem Mutternamen beurkundet, später hat er jedoch den Namen seines Vaters getragen. Ob Vater oder Mutter später noch geheiratet haben, muss ich noch erforschen. Gar nicht so leicht, denn mal wurde der Zuname Heitmann, Heydtmann oder Heidmann geschrieben. Außerdem hat sich der Vater erst 1753 in Lübeck einbürgern lassen. Woher er kam, steht leider nicht in der Bürgerannahme-Urkunde.
Ich bin jetzt erst einmal auf der Suche nach einem Heiratseintrag der Eltern.
Mein (unehelicher) Ahn selbst hat Lübeck verlassen und ist nach Dithmarschen "ausgewandert". War für "Hurenkinder" wohl oft das beste.

Danke für Eure "Anteilnahme".

Liebe Grüße
Tantchen
__________________

Suche KUBRAT - Raum Pillkallen/ Ostpreussen

Suche KÖHNKE, Greifenhagen - Pommern, insbesondere die Eltern von August Ferdinand Köhnke, geb. 1826 in Greifenhagen.
Suche GOTZMANN, Greifenhagen - Pommern


„Es trinkt der Mensch, es säuft das Pferd, in Pillkallen ist es umgekehrt.“

Geändert von Tantchen (14.11.2017 um 15:32 Uhr)
Mit Zitat antworten