Einzelnen Beitrag anzeigen
  #6  
Alt 27.10.2020, 17:16
Kasstor Kasstor ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 09.11.2009
Ort: bei Hamburg
Beiträge: 10.977
Standard

Hallo,

die Namen variieren in USA und auch Daten musst Du da nicht so genau nehmen. Die Erfassung dieser Minnie in Cenus 1915 passt ja nun wohl wirklich sehr gut zu der Angabe in der Passagierliste, wonach sie als Ziel den Stiefvater Anton Bielefeld in New Jersey angibt. Es kam bei Volkszählungen ja darauf an, wer die Auskünfte gab und wie genau der Erfasser es nahm. Da wurde eben Falsches angegeben, sich verhört usw. zB ist bei der VZ 1920 als Einreisejahr 1911 angegeben, während 1910 und 1930 das wohl richtige Einreisejahr 1907 angegeben ist. Allerdings finde ich eine entsprechende Ankunft nicht, meine aber auch, dass gerade aus dem Bereich bis ca 1908 nicht mehr alles vorliegt. Eine evtl. Heirat der Minnie / Minna habe ich auch nicht gefunden.

Grüße

Thomas
__________________
FN Pein (Quickborn vor 1830), FN Hinsch (Poppenbüttel, Schenefeld), FN Holle (Hamburg, Lüchow?), FN Ludwig/Niesel (Frankenstein/Habelschwerdt) FN Tönnies (Meelva bei Karuse-Estland, später Hamburg), FN Lindloff (Altona, Lüneburg, Uelzen)
Mit Zitat antworten