Einzelnen Beitrag anzeigen
  #4  
Alt 30.05.2020, 00:35
mawoi mawoi ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 22.01.2014
Beiträge: 3.832
Standard

18.August 1784
Excellentissime
Hochwohl- und Wohlgeborene, hochwürdige,
Veste, hochgelahrte
Gnädige und hochgebietende Herren.

Der Mannsstuhl, welcher in der Ober-Kirche am Rathsstand
unter der Nummer XXII befindlich ist, und meinem abwesenden
Schwager, Christian Heinrich Köhler, als welcher im Jahre 1724
gebohren ist, und also noch nicht für tod geachtet werden kann,
eigenthümlich zugehört, ist zeither von meinem Schwager, dem
Schneider Meister Mählern gegen Zins betreten worden.
Meister Mähler ist jüngst verstorben und der obangezeigte
Stuhl wird unter vorliegenden Umständen zum Besten der Kirche
ohnstreitig wiederum vermiethet werden. Zu dieser Miethe


VG
mawoi
Mit Zitat antworten