Einzelnen Beitrag anzeigen
  #13  
Alt 20.06.2013, 13:01
spitzbub67 spitzbub67 ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 07.03.2011
Beiträge: 174
Standard

Meiner Meinung nach gehen auch viele unserer Forscherkollegen zu sorglos mit den oft hart erarbeiteten und recherchierten Daten um. Es muss jedem klar sein, einmal veröffentliche Daten verbreiten sich in den Weiten des Internets wie ein Lauffeuer und können nicht mehr zurückgeholt werden!
Jeder von uns weiss, dass "Copyright" und "Urheberrecht" im World Wide Web einfach ingoriert werden und "Klauen im Netz" für viele nur ein Kavaliersdelikt ist.

Wenn ich also verhindern möchte, dass jeder meine Daten nutzt, dann müssen sie einfach lokal auf meiner Festplatte bleiben. Anders wird das Problem nicht zu lösen sein.

lg Sabine