Einzelnen Beitrag anzeigen
  #2  
Alt 21.02.2009, 17:23
Paulchen Paulchen ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 28.11.2008
Beiträge: 316
Standard

Hallo!

Zielinski ist wohl so wie 'von Müller' - da gab es sehr, sehr viele von. Hier:
http://www.ornatowski.com/index/herbyszlacheckie_z.htm
werden alleine aufgelistet:
Zieliński h. Ciołek, Doliwa, Dołęga, Grzymała IV, Jastrzębiec, Jelita, Lubicz, Odachowski, Prawdzic, Prus III, Rogala, Sas, Ślepowron, Świnka
Das sind die offensichtlich bekannten Wappenstämme zu diesem Namen, wobei gleiches Wappen und gleicher Familienname auch noch nicht eine Familie sein muß. Es werden wohl an die 20 Adelsfamilien dieses Namens gegeben haben. Der Name bedeutet 'von Grün' oder ' der Grüne' usw.
In Polen gibt es z.Zt. über 43 000 Personen dieses Namens:
http://www.moikrewni.pl/mapa/komplet...5%2584ski.html
Im Gotha kann ich auch keine v. Z. finden - von daher wird es über Sekundärliteratur hier kaum gehen.

Ansatzpunkt für Berlin könnte allerdings die Einwohnermeldekartei sein, die im dortigen Landesarchiv bis etwa 1871 aufliegt. Womit man vielleicht den Zuzug aus Westpreußen o.ä. dokumentieren könnte.

Paulchen
Mit Zitat antworten