Einzelnen Beitrag anzeigen
  #7  
Alt 14.05.2016, 08:32
ksib ksib ist offline
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 08.01.2015
Beiträge: 22
Standard

Vielen Dank für die zahlreichen Hinweise, denen ich folgen werde.
Im Grundsatz geht es um folgendes: In dem Buch "Jechtingen am Kaiserstuhl" gibt es einen Hinweis darauf, das bereits im Jahre 1712 12 Familien nach Ungarn gezogen sind (Verweis auf einen Bericht von 1760). Um welche Familien es sich dabei handelt ist nicht . Die Auswanderer Familien nach 1760 sind namentlich erfasst und haben in Apatin gesiedelt.
Die Kirchenbücher Jechtingen 1700 - 1722 sind untergegangen, bzw. nur teilweise rekonstruiert worden.
Jechtingen gehörte damals zu Vorderösttereich. Ob es sich nun demzufolge um eine Umsiedlung oder um eine Auswanderung handelt ist m.E. eher nebensächlich.
Die Suche nach: Sibbus, Sibus in Ungarn bei familysearch gibt zwar einige Treffer, aber leider kein eindeutiges Bild.

MfG
Ksib
Mit Zitat antworten