Einzelnen Beitrag anzeigen
  #10  
Alt 08.01.2021, 14:24
jpbusman jpbusman ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 24.04.2018
Beiträge: 135
Standard

Hallo Xylander,

die Geburtsurkunden aus 1924 sind zwar noch unter Verschluß bis 2025, aber man könnte sich in Molenbeek oder Brüssel erkundigen, ob es Anfang der zwanziger Jahre eine Ehe eines "Drake"-Brautigams gegeben hat, denn die Akten sind öffentlich, obwohl nicht digitalisiert.
Man dürfte schon davon ausgehen, daß Armand Jean, nach seinem deutschen Großvater genannt wurde: Frédéric Henri Herman (Friedrich Heinrich Hermann) Drake (in seiner Ausländerakte kurz: Herman Drake). (für die Unterlagen dessen Trauung: hier und hier). Die offene Frage ist halt welcher seiner Söhne ist der Vater (z.B [hier] die Geburtsurkunde von René Joseph)...

Mit freundlichen Grüßen,
Peter
Mit Zitat antworten