Einzelnen Beitrag anzeigen
  #4  
Alt 14.04.2021, 14:00
Benutzerbild von Bachstelze1160
Bachstelze1160 Bachstelze1160 ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 08.02.2017
Ort: 72531 Hohenstein
Beiträge: 325
Standard interessante Frage

Hallochen,


habe auch eine Frage wie die Themenerstellerin. Mit der Antwort 2 mit des Links geht es auf eine Seite außerhalb des Forums, soll man also dort oder doch lieber hier Zufallsfunde eintragen, soll man das eintragen und wann?
Reicht es zu sagen ich war im Kirchenbuch so und so und fand Einträge von einer Familie soundso, die bei der Geburt des letzten Kindes den Vermerk hat, sie sind woanders hin berufen worden?
Ich habe das jetzt bei Ärzten vorgefunden, soll man das bei Ärzten speziell schreiben, gibt es dazu schon ein Thema oder Pfarrer.

Was macht man wenn man mitbekommt, dass ein Verwandter eine Frau aus einem anderen Ort zu sich holt, deren Stammbaum also im neuen Wohnort beim Ehemann weitergeht mit deren Kindern?

Grüßle


Bachstelze
__________________
Dank und herzliche Grüße <3

Die Bachstelze


Ich sende einen Dank in den Himmel, wenn ein Pfarrer sich Mühe gab zu schreiben, das freut ihn dann!
Was die Ahnen wohl so alles mitbekommen, was wir wegen Ihnen uns für eine Arbeit machen!!!
Mit Zitat antworten