Einzelnen Beitrag anzeigen
  #3  
Alt 14.02.2018, 17:28
Elise Frieda Elise Frieda ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 13.08.2014
Ort: Kreis Steinburg
Beiträge: 131
Standard Stade St. Josef jetzt online bei matricula ??

Hallo in die Runde,

hatte die freudige Nachricht gelesen und gedacht: prima, ich brauche Stade, St. Josef ! Gesagt, getan, Link genutzt, tolle Übersicht bekommen und Stader Taufbuch Sig. 1681 angeklickt - Bildschirm blieb grau!!

Da dies mein erster Versuch mit Matricula ist: muß ich mich irgendwo anmelden, damit ich überhaupt etwas sehen kann ? Ich ging davon aus, dass die Werbung, die für Matricula gemacht wird, stimmt und man die Kirchenbücher frei online einsehen kann für private Nutzung.

Bin ich auf dem falschen Dampfer ???? Oder einfach nur dämlich ??

Sachdienliche Hinweise zur freien Nutzung von Matricula und insbesondere der Stader Kirchenbücher werden gern entgegen genommen !

Mit ratlosen Grüssen
__________________
Liebe Grüsse in die Runde
Dauersuche:
FENNER in Tlukawy/Hermstal/Wischin (Posen)
STIEWITZ (STYWITZ) aus "Strelen" in der "Niederlauselitz" (17. Jht.)
SCHÖNBORN aus "Rotenburg"/Neisse (18. Jht)
EICHEL aus Rostock (17. Jht.)
OSTERKAMP aus Hausbergen/Minden (17. Jht)
REICHSTEIN Böttcherfamilie (Ende 17. Jht.)
LINKOHR/LINKORN Müllerfamilie Groß Rosenburg (18. Jht)
LIESAU/LISSO Schäferfamilie Groß Rosenburg (18. Jht)
QUELLMANN Müllerfamilie Breitenhagen (18. Jht.)
Mit Zitat antworten