Einzelnen Beitrag anzeigen
  #10  
Alt 17.09.2020, 10:03
SearchingHeart SearchingHeart ist offline weiblich
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 10.03.2017
Beiträge: 46
Standard

Zitat:
Zitat von ThorK Beitrag anzeigen
Hallo Nadine,

Ich habe mich eine Zeit lang intensiv mit dem Thema beschäftigt und sehr viele Erlebnisberichte ehemaliger Soldaten gelesen, die noch sehr jung zum Kriegsdienst eingezogen wurden. Generell wurde bis zum Jahrgang 1929 offiziell eingezogen.

Auch das sehr junge "Männer" in Ausbildungslagern von der Waffen-SS sozusagen "einkassiert" wurden ist belegt.
Hallo Thorsten,

lieben Dank für deine Nachricht!

Weißt du vielleicht, wo es hierzu Belege gibt? Das ist jetzt nicht nur für den Werdegang meines Großonkels interessant, ob sich meine Oma da tatsächlich richtig erinnert hat, sondern auch für die Roman-Recherche J

Der Name Günter Lucks sagt mir sogar was, von ihm habe ich vor einiger Zeit irgendwo mal etwas gelesen, glaube ich. Danke für den Hinweis, nach den Büchern schaue ich gleich mal!

Ja, das war damals wirklich furchtbar … Die Jungs hatten ja auch ihr Leben lang nichts anderes gehört als die Propaganda …

Wie schön, dass Dein Großonkel überlebt hat und nach Hause gekommen ist!

Liebe Grüße
Nadine
Mit Zitat antworten