Einzelnen Beitrag anzeigen
  #7  
Alt 09.02.2021, 14:09
Benutzerbild von * felizitas *
* felizitas * * felizitas * ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 21.08.2011
Ort: Spree-Athen
Beiträge: 932
Frage Fortsetzung Familie Johann Christian Fensky, Sorau

Außerdem habe ich hier noch einen Schumachermeister namens Johann Christian Fensky
in Sorau gefunden:


Q: Geburtseintrag Schumachermeistertochter Emilie Clementine Fenskÿ, evang. KB Sorau Nr. 197/1818
(Taufpaten: Schumacher Juv. Ernst Carl Bernhard Moser, Sohn von Schumachermeister Ernst Gottlieb Moser;
Henriette Emilia, geb. Kramer(in) , Ehefrau des Bürgers und Schuhmachermeisters Carl Bernhard Moser)
Q: Sterbeeintrag Schuhmachermeisterfrau Emilie Clementine Boÿ, geb. Fenskÿ, evang. KB Sorau Nr. 197/1858
(Hinterbliebene: 2 Söhne, 1 Tochter, minderjährig)


Und ich frage mich wieviele Johann Christian Fenskys es zu diesem Zeitpunkt wohl in Sorau gab. Auffällig ist auch, dass der Sorauer Bleichebesitzer Johann Christian Fensky eine Tochter namens Clementine Emilie Fenskÿ († nach 1845) hatte und der Sorauer Schumachermeister eine Tochter namens
Emilie Clementine Boÿ, geb. Fensky (6. Dez. 1818 - 18. Aug. 1858 Sorau), was eine Personenübereinstimmung vermuten ließe.

Was mich jedoch irritiert ist, dass ersterer in den Sorauer Kirchenbüchern 1834, 1835 und 1846 als Sorauer Bleichebesitzer erscheint und letzterer 1817 und 1818 als Sorauer Schuhmachermeister. Hm.

Die Tochter Emilie Clementine des Schumachermeisters heiratete mit Johann Friedrich Julius Boÿ wiederum auch einen Schuhmachermeister.

Die Söhne des Bleichebesitzers waren Bürger und Kaufmänner. Die Ehefrau Christiane Auguste Budich von Gustav Eberhard Bernhard Fenskÿ, einem Sohn des Bleichebesitzers war allerdings die Tochter eines Schumachermeisters? Zufall? Oder ein Zusammenhang zwischen dem Sorauer Bleichebesitzer und dem Sorauer Schuhmachermeister?

- Wie wird aus einem Schumachermeister ein Bleichebesitzer? Womöglich durch eine Erbschaft seiner Ehefrau? Es gab damals einen Kaufmann und Fabrikbesitzer Carl Moritz Moser in Sorau (aber immer nur als Fabrikbesitzer, nicht als Bleichebesitzer) und weitere Kaufmänner und Handelsherren Moser. Bei den Sorauer Sterbeeinträgen 1817 - 1823 und 1828 - 1835 konnte ich keine verstorbenen Bleichebesitzer Moser finden.

Grübelnde Grüße

* felizitas *
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg MstrJohannChristianFensky.jpg (49,9 KB, 7x aufgerufen)

Geändert von * felizitas * (09.02.2021 um 19:15 Uhr) Grund: Quellenangabe ergänzt.
Mit Zitat antworten