Einzelnen Beitrag anzeigen
  #29  
Alt 19.11.2020, 14:51
Waltschrat Waltschrat ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 20.07.2016
Ort: Fürstenfeldbruck
Beiträge: 151
Standard LAGIS-Datensauger nicht nur für Windows 7

Zitat:
Zitat von KarOrl Beitrag anzeigen
Hallo Waltschrat,
es ist so, wie von offer beschrieben.
Zur Beachtung: in Deiner Version 1.0.0.0 starten die Eingabefelder 2 und 3 mit 1!! Dort kann ich auch die Buchnummer eingeben.
Das ist doch genau das, was ich auch für die Version 2.0.0.1 in meinen zurückliegenden Beispielen beschrieben habe, was ich mit den Beispielbildern beweise und was ich als mögliche Ursache des Problems annehme. Bei mir startet das Programm mit 900 1 1. So muss es sein. Dann kann man die Buchnummern in aufsteigender Reihenfolge eingeben. Wenn dem nicht so ist, dann funktioniert das Programm auch nicht.
Zitat:
Zitat von KarOrl Beitrag anzeigen
NS. Mich wundert, daß es bei Dir funktioniert. Es wäre schön, wenn hier aus dem Forum noch ein paar Mitteilungen kämen. Wir wollen ja alle Nutzen aus den Hilfsmitteln ziehen.
Ehrlich gesagt muss ich mich wundern, dass es bei Dir nicht funktioniert, denn es funktioniert bei mir. Wenn nicht, dann hätte ich mich gewundert und den Fehler gesucht. Die Versionen 1.0.0.0 und 2.0.0.1 unterscheiden sich nur um ein einziges Statement zur Festlegung des TLS-Protokolls (jetzt Version 1.2). An der restlichen Steuerung ist nichts verändert worden.
Code:
ServicePointManager.SecurityProtocol = SecurityProtocolType.Tls12;
Da Version 1 nicht mehr lauffähig ist, wird die Generationennummer auf 2 gesetzt.
Der Hinweis auf Offer hat einen kleinen Nachteil, da er in der Windows 7 Welt lebt.

Das erste Eingabefeld (Bestand) hat den Anfangswert 900 und einen Bereich 900-926.
Das zweite Feld (Buchnr-Anfang) hat den Anfangswert 1 und einen Bereiche von 1-20000 (was reichen sollte). Das dritte Feld (Buchnr-Ende) hat die gleichen Werte. Die Steuerelemente überwachen die Eingabe und setzt bei Verletzung die Werte in den erlaubten Bereich zurück.


Frage: Deine Bilder sehen so aus, als ob 1.0.0.0 bei Dir noch läuft, denn die Seitenliste erscheint doch noch. Wieso, oder sehe ich das falsch?

mfg Waltschrat
Mit Zitat antworten