Einzelnen Beitrag anzeigen
  #37  
Alt 22.07.2017, 06:04
hiopa hiopa ist gerade online
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 28.12.2016
Beiträge: 155
Standard

Ich sehe das sehr wohl als Beleg wenn ich zB auf Ancestry Cousin matches bekomme deren Baeume auf Ahnen hinweisen (vor dem 20. jhd.)
die ich so niemals gefunden haette.
zB habe ich durch ancestry eine nahe Cousine gefunden aus Schottland.
Unsere gemeinsamen Wurzeln sind in Westpreussen.
Ich haette doch ohne den Test niemals von ihr erfahren und in Schottland nach ihr gesucht.
Durch den Test konnten wir uns finden und nur weil ihr Urgrossvater als mein Ururgrossonkel angezeigt wurde und unsere gemeinsamen Ururur-bzw Ururgrosseltern ebenso.
Nur so konnten wir uns treffen und unsere Papiere abgleichen.
Und ich habe schon mehrfach so Linien abgleichen koennen.

Geändert von hiopa (22.07.2017 um 06:58 Uhr)
Mit Zitat antworten