Einzelnen Beitrag anzeigen
  #1  
Alt 07.12.2020, 22:54
afgün afgün ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 30.11.2007
Ort: Hessen
Beiträge: 386
Frage Adolf Abé, geb. ca. 1851 in Köln

Guten Abend,

in Köln soll ein Mann geboren worden sein, der sich später -so teilten mir um mehrere Ecken Bekannte mit- in Chile um Entdeckungen und die Entwicklung einer Flussgegend in den Anden verdient gemacht habe, sein Name ist

Adolf Abé, seine Mutter wahrscheinlich eine geborene Schulz, geb. wurde er etwa 1851.

Hat sich hier evtl schon mal jemand mit ihm beschäftigt bzw hat Tipps, wie man zunächst ihn, also seine Geburt/Taufe finden kann, um dann mehr über seine Eltern und Vorfahren zu herauszubekommen, auch über seine Auswanderung ? Meine bisherigen Famfo-Erfahrungen spielten sich alle in doch deutlich kleineren Städten ab; vermutlich kann man die Taufgemeinde (und dann weiter zurückliegende Generationen) nur über die Adresse seiner Eltern finden, oder was gibt es sonst für Möglichkeiten ?

Vermutet wird (aber unsicher), dass er evangelisch war.

Vielen Dank im Voraus für jegliche Hinweise,
beste Grüße,
Günther


Anmerkung Admin: Doppelthema, bitte hier antworten https://forum.ahnenforschung.net/sho...d.php?t=197276