Einzelnen Beitrag anzeigen
  #3  
Alt 07.04.2021, 23:57
Kasstor Kasstor ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 09.11.2009
Ort: bei Hamburg
Beiträge: 11.272
Standard

Hallo,

ja toll, immer diese geheimen Hinweise im Hintergrund.
Lait Census 1900 und 1919
ergeben sich ( bei den Geburtsdaten ist bei Volkszählungen immer etwas Vorsicht geboten, Vorname nur Rufname)
Fritz Rathsack 22.5.1866 Kamin
Louise geb.? 9.3.1872 Nantrow
Kinder:
Paul 1.11.1890 Nantrow
Erna 15.2.1893 Nantrow ( passt ja nicht ganz zur nachfolgenden)
Hedwig 16.10.1893 Nantrow ( die steht mit dem Geburtsdatum aber immerhin in der VZ 1919 als Hedwig Pagenkopf zus. mit den Töchtern Mina und Hilda )

Bei der Konfirmation v Erna Johanna Frieda steht aber das auch im Taufeintrag genannte Datum 15.2.1895 für die Geburt.
Sie hatte offenbar einen nicht ehelichen Sohn Paul Friedrich Emil * 7.11.22 Wismar + 28.5.43 Kiew. In der Sterbefallanzeige wird erwähnt, dass sie verstorben sei und zuletzt in Neustadt ( welches?) wohnte.

Anm: Auch toll Der Sohn wird nach dem im Krieg gefallenen Onkel Paul ( vermutlich ) genannt und stirbt dann im nächsten Krieg. Ist aber in Deutschland wohl öfter vorgekommen.

Thomas
__________________
FN Pein (Quickborn vor 1830), FN Hinsch (Poppenbüttel, Schenefeld), FN Holle (Hamburg, Lüchow?), FN Ludwig/Niesel (Frankenstein/Habelschwerdt) FN Tönnies (Meelva bei Karuse-Estland, später Hamburg), FN Lindloff (Altona, Lüneburg, Uelzen)

Geändert von Kasstor (08.04.2021 um 10:03 Uhr)
Mit Zitat antworten