Einzelnen Beitrag anzeigen
  #13  
Alt 07.04.2021, 19:20
Benutzerbild von Adea
Adea Adea ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 17.10.2015
Ort: Berlin
Beiträge: 507
Standard

Hallo carinthiangirl,

vielen Dank für deine Hinweise und die Tourenkarte! Da habe ich gleich wieder richtig Lust auf einen Österreich-Urlaub bekommen. Zuletzt war ich vor ca. 30 Jahren in dieser Gegend.

Damals hatte ich noch keine detaillierten Informationen zur Familiengeschichte. Ich wußte nur, dass meine Oma aus Ostpreußen öfter von Vorfahren aus dem Salzburger Land erzählt hatte.

Inzwischen kann ich von einigen Familienzweigen die ungefähren Marschrouten von 1732 nachverfolgen, wann sie in Königsberg eintrafen und ob sie mit Pferd und Wagen auf dem Landweg zogen, oder ab Stettin auf dem Seeweg über die Ostsee. Die preußischen Kommissare haben 1732/33 alles genau protokolliert. Es war schon eine logistische Meisterleistung zur damaligen Zeit. Immerhin kamen ca. 16.000 Salzburger nach Ostpreußen und in den 1940er Jahren wurde geschätzt, dass ca. 1/3 der gesamten ostpreußischen Bevölkerung Salzburger Vorfahren hatte.

LG Adea
__________________

Dauersuche:

- Eltern und Geschwister von Emma Niklaus (* 1866 in Groß Jahnen, Kirchspiel Szabienen, Kreis Darkehmen/Ostpreußen)
- Herkunft von Christian Rausch, um 1811 als Soldat beim dänischen Militär in Warder (bei Segeberg/Holstein)
- Alles über die Papiermacher-Familie Seidler (vor 1800 in Mecklenburg und Holstein)

Meine Suchregionen: Mecklenburg, Ostpreußen, Holstein, Hamburg, Vogtland, Salzburger Land (vor 1732)


Mit Zitat antworten