Einzelnen Beitrag anzeigen
  #1  
Alt 19.11.2017, 16:29
StefOsi StefOsi ist offline
Deaktivierter Account
 
Registriert seit: 14.03.2013
Beiträge: 4.056
Standard Breslau 1818 - Beruf des Taufzeugen

Quelle bzw. Art des Textes: Taufbericht
Jahr, aus dem der Text stammt: 1818
Ort und Gegend der Text-Herkunft: Breslau
Namen um die es sich handeln sollte: Neugebauer


Hallo,

mal wieder etwas was eigentlich gut lesbar ist, aber je länger ich drauf schaue umso lustigere Dinge lese ich. Spaß beiseite, ich bräuchte mal kurz ein Stubser, damit der Beruf des 3. Taufzeugen klar wird.

Ich lese irgendwas wie das Folgende, bin mir aber nicht sicher:

Andreas Neugebauer, der Zucker-Ra..inie Ladenältester

Aus anderen Kirchenbucheintragungen weiß ich, das bei ihm immer sowas wie Zuckersiedermeister steht. Jemand hier, der das im Nullkommanix lesen kann?
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Neugebauer_1818.jpg (211,4 KB, 12x aufgerufen)
Mit Zitat antworten