Einzelnen Beitrag anzeigen
  #1  
Alt 21.11.2019, 14:51
Benutzerbild von Bachstelze1160
Bachstelze1160 Bachstelze1160 ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 08.02.2017
Ort: 72531 Hohenstein
Beiträge: 260
Unglücklich Frage: Wo sind die Friedhofsbücher und Bestattungs Sterbekirchenbücher in Nürnberg

Hallo Ihr Erfahreneren;


habe beim Friedhofsamt in St. Johannis/Rochus heute angefragt, sie haben da erst seit 1900 Friedhofsbücher.
Sind die Friedhofsbücher vom 19.Jh und auch früher dann gleich wie die Sterbebücher?

Ich wollte nach den Familiengräbern nochmal nachfragen von meinen Jegels.
Auf dem Johannisfriedhof habe ich 2 Gräber gefunden eines herrlich mit Broncetafel, wo die Namen drauf sind Geburt und Sterbedatum ab 1847.
Auf dem älteren war da jedoch nichts zu lesen nur ein bedeckender Stein.

Geburten waren im L Lorenzer Stadtteil aber auch in St. Jakob, ein Teil lebte in Sebaldus, aber eine Hochzeit war in Krafthof, (habe gesehen das ist nördlich beim Flughafen Nürnberg, doch die haben am Plärrer in Gostenhof 147 gewohnt.

Im Landeskirchlichen Archiv in Nürnberg Veilshof war ich schon paarmal persönlich und habe das noch nicht gefunden.

Mir fehlt zu meinem 4x Urgroßvater Bernhard Jegel * 1784 - immer noch der Sterbeeintrag, er soll um 1835 gestorben sein.

Danke für Antworten

Bachstelze
__________________
Dank und herzliche Grüße <3

Die Bachstelze


Ich sende einen Dank in den Himmel, wenn ein Pfarrer sich Mühe gab zu schreiben, das freut ihn dann!
Was die Ahnen wohl so alles mitbekommen, was wir wegen Ihnen uns für eine Arbeit machen!!!

Geändert von Bachstelze1160 (21.11.2019 um 20:51 Uhr)
Mit Zitat antworten