Thema: gelöst Sterbeeintrag Latein 1743
Einzelnen Beitrag anzeigen
  #4  
Alt 15.12.2020, 16:28
Benutzerbild von Astrodoc
Astrodoc Astrodoc ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 19.09.2010
Beiträge: 4.947
Standard

Hallo!

Alles habe ich auch noch nicht, aber bevor sich die Spezialisten draufstürzen, nehme ich es wieder mal als Übungsstück:

9 hujus sepultus è(st) Casparus Libergott ætatis circiter
decem Annorum munitus extrema unctione sacra
synaxi non potuit muniti ob incapacitatem, cum non erat
sibi praesens æditinus lintem(???) aquirivit(???)

Am 9. desselben (Monats) wurde begraben Caspar Libergott, circa
10 Jahre alt, versehen mit der letzten Ölung, die heilige
Verbindung (=Kommunion) konnte nicht erteilt werden wegen Unfähigkeit, weil
der Kirchner/Messner selbst nicht anwesend war ...???......???......
__________________
Schöne Grüße!

Astrodoc
__________________

Man sollte nicht nur an Feiertagen "Bitte" und "Danke" sagen.

Meine Tutorials: Polnisch: Taufeintrag Heiratseintrag Sterbeeintrag ... Russisch:
Taufeintrag Heiratseintrag Sterbeeintrag

Mit Zitat antworten