Einzelnen Beitrag anzeigen
  #10  
Alt 23.10.2020, 20:13
Benutzerbild von Gudrid
Gudrid Gudrid ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 22.04.2020
Ort: Südostoberbayerisches Alpenvorland
Beiträge: 539
Standard

Zitat:
Zitat von Ahnenforscher1999 Beitrag anzeigen

Meine Theorie: Es war August Wilhelm peinlich beim Standesbeamten zu sagen, dass er unehelich geboren wurde und hat deswegen einfach die männliche Form des Namens seiner Mutter genommen und behauptet, dass diese Person sein Vater war.
Da musste man doch die Taufbescheinigung vorlegen, oder bin ich da auf dem Holzweg?
__________________
Liebe Grüße
Gudrid
Mit Zitat antworten