Einzelnen Beitrag anzeigen
  #6  
Alt 10.11.2013, 23:03
AlfredM AlfredM ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 21.07.2013
Ort: Bayern
Beiträge: 1.907
Standard

Hallo Anton, Hallo Mario

Ein herzliches Vergeltsgott für eure Hinweise.

Das es 1913 in Böhmen noch keine Standesämter gab, hat
mir der deutschsprechende Mitarbeiter dort nicht gesagt, aber
eine Vorauszahlung verlangt, die ich auch beglichen habe.
Dann kam die Antwort Sie haben nichts gefunden.

Wieder mal 10 Euro für die Katz.

Da schreib ich doch gleich das ev. Pfarramt an, mal schauen
welches zuständig ist.

Danke nochmal euch beiden.

MfG

Alfred
Mit Zitat antworten