Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Foren durchsuchen
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Zeige Ergebnis 1 bis 25 von 1250
Die Suche dauerte 0,26 Sekunden.
Suchen: Beiträge von: Asphaltblume
Forum: Begriffserklärung, Wortbedeutung und Abkürzungen 09.05.2020, 21:16
Antworten: 9
Hits: 1.889
Erstellt von Asphaltblume
Danke! Das ist erhellend.

Danke!
Das ist erhellend.
Forum: Erfahrungsaustausch - Plauderecke 09.05.2020, 03:10
Antworten: 64
Hits: 5.515
Erstellt von Asphaltblume
Als Berlinerin kenne ich noch die Dosen aus der...

Als Berlinerin kenne ich noch die Dosen aus der "Senatsreserve". Die hat meine Mutter öfter in leckeren Eintöpfen verwendet.
1986 war Tschernobyl ein einschneidendes Erlebnis, da haben meine Eltern...
Forum: Erfahrungsaustausch - Plauderecke 09.05.2020, 02:49
Antworten: 4
Hits: 999
Erstellt von Asphaltblume
Eine Reise musste es ja auch nicht sein. Viele...

Eine Reise musste es ja auch nicht sein. Viele Menschen - auch junge Frauen - zogen im 19. Jahrhundert vom Land in die Stadt, um dort zu arbeiten, beispielsweise in den Fabriken, die im Zuge der...
Forum: Begriffserklärung, Wortbedeutung und Abkürzungen 09.05.2020, 02:28
Antworten: 9
Hits: 1.889
Erstellt von Asphaltblume
Was sind Wochensöhne und Wochentöchter?

In einem Kirchenbuch von 1820 aus Kemberg (Sachsen-Anhalt) habe ich bei den Verstorbenen mehrfach den Begriff "Wochensohn" bzw. "Wochentochter" gesehen. Es handelte sich immer um Säuglinge.
Dazu...
Forum: Genealogie-Forum Allgemeines 09.05.2020, 02:16
Antworten: 7
Hits: 1.233
Erstellt von Asphaltblume
Bei im Ausland verstorbenen Deutschen, auch in...

Bei im Ausland verstorbenen Deutschen, auch in einem Lazarett verstorbenen, wurde (und wird) der Tod im Standesamt I in Berlin registriert. Die "archivreifen" Sterbebücher vom Standesamt I sind im...
Forum: Genealogie-Forum Allgemeines 09.05.2020, 01:27
Antworten: 9
Hits: 1.678
Erstellt von Asphaltblume
Noch was: Wenn ihr Kopien von...

Noch was: Wenn ihr Kopien von Standesamtseinträgen anfordert, dann mit Randvermerken und Sammelakten! Gerade bei den Eheschließungen finden sich in den Sammelakten (sofern vorhanden) oft besonders...
Forum: Genealogie-Forum Allgemeines 09.05.2020, 01:17
Antworten: 12
Hits: 1.261
Erstellt von Asphaltblume
Das Blutgruppensystem wurde erst 1900 von Karl...

Das Blutgruppensystem wurde erst 1900 von Karl Landsteiner entdeckt/entwickelt. Erbbiologische Gutachten wurden erst ab 1928 zur Vaterschaftsfeststellung verwendet. Das gilt wahrscheinlich auch für...
Forum: Genealogie-Forum Allgemeines 09.05.2020, 00:36
Antworten: 4
Hits: 720
Erstellt von Asphaltblume
Ich habe tatsächlich auch im Kirchenbuch schon...

Ich habe tatsächlich auch im Kirchenbuch schon den Eintrag einer Heirat (der Braut) in einem anderen Kirchspiel gefunden. Da stand dann auch, wo die copulation stattfand und wann. Allerdings scheint...
Forum: Genealogie-Forum Allgemeines 09.05.2020, 00:29
Antworten: 16
Hits: 2.334
Erstellt von Asphaltblume
Du meinst wegen der konvenierlich großen Lücken...

Du meinst wegen der konvenierlich großen Lücken zwischen den eingetragenen Kindern? Das würde ich allenfalls als Ansatzpunkt bei der weiteren Suche in Betracht ziehen, also in den Jahren zwischen den...
Forum: Genealogie-Forum Allgemeines 08.05.2020, 23:53
Antworten: 2
Hits: 532
Erstellt von Asphaltblume
Eine Vormundschaft wurde nicht nur bei ledigen...

Eine Vormundschaft wurde nicht nur bei ledigen Müttern bestimmt, sondern auch dann, wenn der (eheliche) Vater starb. Das Vormundschaftsgericht durfte unter bestimmten Voraussetzungen die...
Forum: Genealogie-Forum Allgemeines 10.04.2020, 23:02
Antworten: 4
Hits: 732
Erstellt von Asphaltblume
Hallo Gerhard, dazu, wie ein junges Mädchen 100...

Hallo Gerhard,
dazu, wie ein junges Mädchen 100 km weiter weg in die Garnisonsstadt Spandau kommt, würde mir spontan "Verwandtenbesuch" einfallen. Zum Beispiel bei einer Tante oder Patentante,...
Forum: Berlin Genealogie 22.03.2020, 00:54
Antworten: 3
Hits: 731
Erstellt von Asphaltblume
Ob es im ersten Weltkrieg auch noch so war, weiß...

Ob es im ersten Weltkrieg auch noch so war, weiß ich nicht, aber in Preußen durften Soldaten nur mit Zustimmung ihres Vorgesetzten heiraten. Wenn der Mann Soldat war, könnte das eventuell(!) ein...
Forum: Erfahrungsaustausch - Plauderecke 17.03.2020, 22:08
Antworten: 32
Hits: 3.365
Erstellt von Asphaltblume
Du willst doch wohl deinem Urahn nicht der Lüge...

Du willst doch wohl deinem Urahn nicht der Lüge bezichtigen, das gehört sich nicht. :wink:
Forum: Erfahrungsaustausch - Plauderecke 05.03.2020, 01:13
Antworten: 32
Hits: 3.365
Erstellt von Asphaltblume
Hallo consanguineus, in Preußen ist...

Hallo consanguineus,


in Preußen ist zumindest im 18. und 19. Jahrhundert diese Rubrik im kirchlichen Trauregister üblich. Die Rubrik heißt dann beispielsweise "Ob Eltern oder der Vormund die...
Forum: Hessen Genealogie 05.03.2020, 00:55
Antworten: 6
Hits: 1.302
Erstellt von Asphaltblume
Hallo Daniela, der Geburtseintrag, den du...

Hallo Daniela,
der Geburtseintrag, den du eingestellt hast, ist die Zweitschrift. Das erkennt man an dem Satz ganz am Ende "die Übereinstimmung mit dem Hauptregister beglaubigt...", und auch daran,...
Forum: Genealogie-Forum Allgemeines 05.03.2020, 00:38
Antworten: 31
Hits: 2.747
Erstellt von Asphaltblume
Du hast sicherlich einkalkuliert, dass er, wenn...

Du hast sicherlich einkalkuliert, dass er, wenn er tatsächlich aus Italien stammte, einen italienischen Namen im deutschsprachigen Raum möglicherweise eingedeutscht hat?
Forum: Genealogie-Forum Allgemeines 05.03.2020, 00:29
Antworten: 26
Hits: 3.614
Erstellt von Asphaltblume
Dass es auch früher schon extreme Dürren gab,...

Dass es auch früher schon extreme Dürren gab, lässt sich ja leicht an den sogenannten "Hungersteinen" in verschiedenen Flüssen (z. B. Elbe oder Rhein) erkennen: Die werden erst sichtbar, wenn der...
Forum: Genealogie-Forum Allgemeines 05.03.2020, 00:12
Antworten: 17
Hits: 2.627
Erstellt von Asphaltblume
Wenn es eine Zwillingsgeburt war: Getauft werden...

Wenn es eine Zwillingsgeburt war: Getauft werden konnte nur ein lebendes Kind. Das wäre dann aber auch im Geburtenregister und im Taufbuch eingetragen worden, selbst wenn es kurz nach der Geburt (und...
Forum: Erfahrungsaustausch - Plauderecke 04.03.2020, 23:49
Antworten: 32
Hits: 3.365
Erstellt von Asphaltblume
Die Einwilligung der Eltern der Brautleute war...

Die Einwilligung der Eltern der Brautleute war nur bei der ersten Eheschließung vorgesehen/erforderlich, wenn Verwitwete heiraten, fällt diese Angabe meiner Erfahrung nach weg.


Und die...
Forum: Erfahrungsaustausch - Plauderecke 04.03.2020, 23:37
Antworten: 10
Hits: 1.134
Erstellt von Asphaltblume
Wenn der Geburtseintrag nicht so leicht greifbar...

Wenn der Geburtseintrag nicht so leicht greifbar war, hat der Pfarrer sich vielleicht auf Angaben des Verwandten verlassen, der den Todesfall anzeigte.


Und alte Leute waren damals vielleicht...
Forum: Erfahrungsaustausch - Plauderecke 04.03.2020, 23:23
Antworten: 68
Hits: 5.743
Erstellt von Asphaltblume
Bei der Schreibweise mancher Namen spielt...

Bei der Schreibweise mancher Namen spielt offenbar auch die Mode eine gewisse Rolle. Ich hab etliche Vorfahren (plus Seitenlinien), die als Karl starben, aber Carl getauft wurden. Oder als Ludwig...
Forum: Berlin Genealogie 04.03.2020, 22:50
Antworten: 8
Hits: 2.375
Erstellt von Asphaltblume
Ich hab auf meine Anfragen (für einen Zeitraum...

Ich hab auf meine Anfragen (für einen Zeitraum von ca. 1900 bis 1920) auch nur die Antwort bekommen, dass leider nichts erhalten sei.
Forum: Erfahrungsaustausch - Plauderecke 17.02.2020, 01:02
Antworten: 68
Hits: 5.743
Erstellt von Asphaltblume
Einige beliebte Namenskurzformen konnten zu mehr...

Einige beliebte Namenskurzformen konnten zu mehr als einem Namen gehören. Zum Beispiel Gustl, der konnte von Gustav oder August kommen, Lene von Magdalena oder Helene, Lieschen von Elisabeth oder...
Forum: Schlesien Genealogie 17.02.2020, 00:39
Antworten: 27
Hits: 5.617
Erstellt von Asphaltblume
Eventuell wären (Heimat-)Romane von schlesischen...

Eventuell wären (Heimat-)Romane von schlesischen Schriftstellern eine interessante Quelle. In der deutschen Version von Projekt Gutenberg (www.projekt-gutenberg.org) sind einige Autoren vertreten,...
Forum: Erfahrungsaustausch - Plauderecke 16.02.2020, 00:39
Antworten: 8
Hits: 1.932
Erstellt von Asphaltblume
Sehr hilfreicher Thread, ich bin gerade auf eine...

Sehr hilfreicher Thread, ich bin gerade auf eine Dame gestoßen, deren Nachname ebenfalls fluktuiert, sie heißt Knelke, Knülke, Knölke oder mehrmals auch Knöcke. Und die meisten Pfarrer schrieben...
Zeige Ergebnis 1 bis 25 von 1250

 
Gehe zu
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 11:03 Uhr.