Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Foren durchsuchen
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Zeige Ergebnis 1 bis 20 von 20
Die Suche dauerte 0,00 Sekunden.
Suchen: Beiträge von: Konni
Forum: Nordrhein-Westfalen Genealogie 08.04.2010, 19:24
Antworten: 20
Hits: 6.208
Erstellt von Konni
Amtsblatt der Regierung zu Düsseldorf 1828

Am 4. Juli 1825, Mittags, wurde die Ehefrau des Ackerknechts Heinrich Vogel, Anna Maria geborne Kaiser, von ihrem Nachbarn todt auf der Tenne ihres zu Ostönnen gelegenen Hauses gefunden.
Mehrere...
Forum: Nordrhein-Westfalen Genealogie 15.03.2010, 13:28
Antworten: 20
Hits: 6.208
Erstellt von Konni
Am 10. d. M. Abends nach 10 Uhr, ist der...

Am 10. d. M. Abends nach 10 Uhr, ist der Faßbinder Christian Kleppe aus Düsseldorf auf offener Landstraße jenseits des Grafenberg, in der Bürgermeisterei Gerresheim, von zwei Männern überfallen, mit...
Forum: Nordrhein-Westfalen Genealogie 14.03.2010, 14:42
Antworten: 20
Hits: 6.208
Erstellt von Konni
Amtsblatt der Regierung zu Düsseldorf 1828

Der Tagelöhner Peter Alwitz, 30 Jahr alt, aus Wesel, woselbst sein verstorbener Vater Soldat war, gebürtig, mußte schon in früher Jugend unter Verabsäumung des Schul- und Religions-Unterrichts sein...
Forum: Nordrhein-Westfalen Genealogie 11.03.2010, 19:18
Antworten: 20
Hits: 6.208
Erstellt von Konni
Amtsblatt für den Regierungsbezirk Düsseldorf 1833

Am 23. v. M. Sonntags, gleich nach der Mittagsstunde, ist, mittelst im hohen Korn des nach Areen hinführenden Feldes bei Walbeck, an der Wittwe des Ackermanns Wilhelm Koppers, Maria Sibilla geborne...
Forum: Nordrhein-Westfalen Genealogie 05.03.2010, 11:30
Antworten: 20
Hits: 6.208
Erstellt von Konni
Amtsblatt der Königl. Regierung zu Düsseldorf 1839

Der hierunten näher signalisirte Heinrich Claasen aus Zyfflich ist dringend bezüchtigt, in der jüngst verflossenen Neujahrsnacht:

1) den Mühlenmacher Heinrich Thünissen aus Goch getödtet und
2)...
Forum: Nordrhein-Westfalen Genealogie 26.02.2010, 19:58
Antworten: 20
Hits: 6.208
Erstellt von Konni
Amtsblatt der Regierung zu Aachen 1833

In der Nacht vom 4. auf den 5. d. M. ist der Barriere-Empfänger Lambert Fischer am Linzenshäuschen, auf der Straße von Aachen nach Eupen, in seinem Barriere-Hause auf eine fürchterliche Weise...
Forum: Nordrhein-Westfalen Genealogie 26.02.2010, 17:41
Antworten: 20
Hits: 6.208
Erstellt von Konni
Amtsblatt der Regierung zu Aachen 1833

Um kein Mittel unversucht zu lassen, den Thäter des in der Nacht vom 29. auf den 30. v. Mts. in der Rosestraße hiesiger Stadt an den Eheleuten Nießen verübten schaudervollen Mordes ausfindig zu...
Forum: Nordrhein-Westfalen Genealogie 21.02.2010, 19:35
Antworten: 20
Hits: 6.208
Erstellt von Konni
Amtsblatt der Regierung zu Düsseldorf 1819

Am 9. dieses Monats trafen die unten beschriebenen beiden Individuen, welche sich für Eheleute ausgaben und ein neugebornes Kind mit sich führten, in der Wohnung des Ackermannes Anton Becker zu...
Forum: Nordrhein-Westfalen Genealogie 18.02.2010, 16:56
Antworten: 20
Hits: 6.208
Erstellt von Konni
Brandstiftung und Mord

aus Adolph Henke's Zeitschrift für die Staatsarzneikunde von 1838

In der Untersuchungssache wider Johann Bringmann, 32 Jahre alt, Lohgerber, geboren und wohnhaft zu Velbert, Landwehrmann zweiten...
Forum: Nordrhein-Westfalen Genealogie 17.02.2010, 17:52
Antworten: 20
Hits: 6.208
Erstellt von Konni
Amtsblatt der Königl. Regierung zu Düsseldorf 1832

Die Preußischen Strafgesetze enthalten folgende Vorschriften zur Verhütung des Kindesmordes:

1) Jede außer der Ehe geschwängerte Weibsperson, auch Ehefrauen, die von ihren Ehemännern entfernt...
Forum: Nordrhein-Westfalen Genealogie 12.02.2010, 14:05
Antworten: 20
Hits: 6.208
Erstellt von Konni
Amtsblatt der Königl. Regierung zu Düsseldorf von...

Amtsblatt der Königl. Regierung zu Düsseldorf von 1832

In der Nacht vom 18. auf den 19. v. M., ist dem Ackersmanne Wilhelm Paashaus zu Aprath, in der Bürgermeisterei Wülfrath, aus einem...
Forum: Nordrhein-Westfalen Genealogie 22.12.2009, 18:06
Antworten: 20
Hits: 6.208
Erstellt von Konni
Öffentlicher Anzeiger zum Amtsblatte der Königlich Preußischen Regierung zu Trier 1890

Am 10. Dezember, Abends gegen 7 3/4 Uhr, ist in dem Laden Langgasse 23 zu Köln ein Raubmord versucht worden. Der Bierbrauer Salzmann, zuletzt zu Köln, Fischmarkt 13 wohnend, geboren am 15. März 1863...
Forum: Nordrhein-Westfalen Genealogie 05.12.2009, 14:05
Antworten: 20
Hits: 6.208
Erstellt von Konni
verlogener Taschendieb

Amtsblatt Coblenz 1837

Am 19. November vorigen Jahres wurde auf einem Jahrmarkte zu St. Goarshausen am Rhein der unten signalisirte Mensch wegen mehrerer auf die frechste Weise verübter und...
Forum: Nordrhein-Westfalen Genealogie 18.10.2009, 22:39
Antworten: 20
Hits: 6.208
Erstellt von Konni
Düsseldorfer Amtsblatt von 1837 Am 1....

Düsseldorfer Amtsblatt von 1837

Am 1. Februar d. J., Morgens nach 4 Uhr wurde der nach dem Pferdemarkt zu St. Tron in Belgien reitende Pferdehändler Simon Caen aus Meurs auf der Chaussee von...
Forum: Nordrhein-Westfalen Genealogie 15.10.2009, 18:09
Antworten: 20
Hits: 6.208
Erstellt von Konni
Raubmord an Wittwe Kümmel

Oeffentlicher Anzeiger Coeln von 1879

Wegen eines an der Wittwe Kümmel in Enzweisingen O.-A. Baisingen verübten Raubmords werden steckbrieflich verfoglt.

1) der Goldarbeiter Christian Fix von...
Forum: Nordrhein-Westfalen Genealogie 15.10.2009, 16:42
Antworten: 20
Hits: 6.208
Erstellt von Konni
Raubmord an Martin Christian Jensen

Oeffentlicher Anzeiger Coeln von 1879

Am 26. Juni ist im Walde bei Ippendorf ein Handwerksbursche, ausweise der bei ihm gefundenen Papiere der Martin Christian Jensen aus Randers, ermordet und...
Forum: Nordrhein-Westfalen Genealogie 14.10.2009, 18:31
Antworten: 20
Hits: 6.208
Erstellt von Konni
Straßenraub an dem Zimmermannsgesellen Anton Artz

Düsseldorfer Amtsblatt von 1837

Am 2. d. M. Nachmittags 2 Uhr, ist der Zimmermannsgeselle Anton Artz auf dem Wege von Groesbeck nach Kessel unweit Nergena im Reichswalde, am sogenannten...
Forum: Nordrhein-Westfalen Genealogie 14.10.2009, 18:22
Antworten: 20
Hits: 6.208
Erstellt von Konni
Straßenraub an dem Invaliden Johann Wild

Düsseldorfer Amtsblatt von 1837

Am 19. dieses Monats, Nachmittags zwischen 6 und 7 Uhr ist von einem etwa 60järhigen Manne und einem 13 bis 17jährigen Kanben an dem hiesigen Tagelöhner und...
Forum: Nordrhein-Westfalen Genealogie 14.10.2009, 16:08
Antworten: 20
Hits: 6.208
Erstellt von Konni
Raubmord an dem Weinhändler Heinrich Bolz aus Oberkripp

Düsseldorfer Amtsblatt von 1837

Der Faßbinder und Weinhändler Heinrich Bolz aus Oberkripp, Bürgermeisterei Remagen ist, nachdem er am Sonnabend den 7. d. M. Abends nach 6 Uhr von Uerdingen...
Forum: Nordrhein-Westfalen Genealogie 14.10.2009, 15:57
Antworten: 20
Hits: 6.208
Erstellt von Konni
Raubmord und andere Verbrechen

Am 17. d. M. ungefähr um 2 Uhr des Nachmittags, ist auf dem Fußwege zwischen Lauterbach und Ludweiler, im Walde auf diesseitigem Gebiete ein Raubmord an einem Handwerksburschen Namens August Keßler...
Zeige Ergebnis 1 bis 20 von 20

 
Gehe zu
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 17:02 Uhr.