Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Foren durchsuchen
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Zeige Ergebnis 1 bis 25 von 102
Die Suche dauerte 0,01 Sekunden.
Suchen: Beiträge von: Kai M
Forum: Genealogie-Forum Allgemeines 18.02.2020, 13:53
Antworten: 9
Hits: 551
Erstellt von Kai M
Hallo Konrad, wenn du ein...

Hallo Konrad,


wenn du ein Genealogie-Programm zur Verwaltung deiner Daten benutzt, kannst du die Abschrift als Notiz beim jeweiligen Ereignis ablegen.
Ansonsten einfach ein Textdokument...
Forum: Ancestry-Datenbank 08.02.2020, 21:47
Antworten: 3
Hits: 548
Erstellt von Kai M
Hallo, also meiner Erfahrung nach ist es...

Hallo,


also meiner Erfahrung nach ist es so, dass du ein Abo jederzeit kündigen kannst und du dann trotzdem die restliche Laufzeit Zugriff auf die Daten hast.
In dieser Zeit steht das Abo dann...
Forum: Nordrhein-Westfalen Genealogie 23.01.2020, 18:40
Antworten: 1
Hits: 218
Erstellt von Kai M
Hallo Annika, dann frage doch auch noch beim...

Hallo Annika,

dann frage doch auch noch beim Standesamt an. Wenn das Archiv (zurzeit) unbesetzt ist, könnte es sein, dass sie aus den Büchern Auskunft geben.
Es gibt doch laufend auch behördliche...
Forum: Genealogie-Forum Allgemeines 22.01.2020, 22:25
Antworten: 5
Hits: 777
Erstellt von Kai M
Hallo, oder auch die eigene Signatur: ...

Hallo,

oder auch die eigene Signatur:



Viele Grüße
Kai
Forum: Mittelpolen und Wolhynien Genealogie 22.01.2020, 20:29
Antworten: 12
Hits: 1.614
Erstellt von Kai M
Hallo Sylvia, die evangelischen KB von...

Hallo Sylvia,

die evangelischen KB von Warschau sind leider nicht mehr vollständig erhalten.

Bei Geneteka sind nur diese KB vorhanden: ->hier...
Forum: Mittelpolen und Wolhynien Genealogie 22.01.2020, 18:11
Antworten: 12
Hits: 1.614
Erstellt von Kai M
Hallo Sylvia, laut Ortsverzeichnis von 1930...

Hallo Sylvia,

laut Ortsverzeichnis von 1930 war dieser Ort zur evangelischen Pfarre Warschau und zur katholischen Pfarre Cegłów gehörig.

Also würde ich dort erstmal prüfen, ob sich etwas finden...
Forum: Lese- u. Übersetzungshilfe für fremdsprachige Texte 21.01.2020, 20:57
Antworten: 4
Hits: 254
Erstellt von Kai M
Hallo, die Person ist am 16. (oder 10.?)...

Hallo,

die Person ist am 16. (oder 10.?) Februar 1954 in Kluczbork verstorben, Sterbeeintrag Nr. 35/1954.

Viele Grüße
Kai
Forum: Erfahrungsaustausch - Plauderecke 21.01.2020, 19:48
Antworten: 5
Hits: 874
Erstellt von Kai M
Hallo, Ich meine, du musst dich erstmal...

Hallo,

Ich meine, du musst dich erstmal entscheiden mit welcher Zoom-Stufe du den Text lesen kannst, diese dann beibehalten und dann erst drehen. Ich meine nicht, dass du die kleinste Zoom-Stufe...
Forum: Erfahrungsaustausch - Plauderecke 21.01.2020, 18:23
Antworten: 5
Hits: 874
Erstellt von Kai M
Hallo, also bei mir funktioniert das drehen...

Hallo,

also bei mir funktioniert das drehen solange ich nichts an der Zoom-Stufe verändere.
Wenn ich aber bei gedrehtem Bild noch etwas vergrößern/verkleinern möchte, funktioniert es nicht mehr...
Forum: Genealogie-Forum Allgemeines 20.01.2020, 15:54
Antworten: 4
Hits: 1.333
Erstellt von Kai M
Hallo Vinz, in welchem Zeitraum lag den die...

Hallo Vinz,

in welchem Zeitraum lag den die erste Heirat und die Geburt der Tochter?

Auf der Heiratsurkunde könnte es z.B. einen Randverk zur Geburt und möglichen Eheschließungen des Kindes...
Forum: Mittelpolen und Wolhynien Genealogie 05.01.2020, 20:05
Antworten: 5
Hits: 2.003
Erstellt von Kai M
Hallo Christeline, wenn bei der Heirat 1913...

Hallo Christeline,

wenn bei der Heirat 1913 gesagt wird, dass die Tochter noch bei der Mutter lebte, würde ich dem erstmal glauben schenken.

Kannst du auch einen Link zu der Passagierliste...
Forum: Genealogie-Forum Allgemeines 05.01.2020, 17:36
Antworten: 6
Hits: 890
Erstellt von Kai M
Hallo Kim, wenn du wirklich weißt wann der...

Hallo Kim,

wenn du wirklich weißt wann der Schwager deines Uropas verstorben ist und diese Urkunde schon in einem Archiv ist, würde ich mir diese Urkunde und die zugehörige Sammelakte besorgen. In...
Forum: Mittelpolen und Wolhynien Genealogie 05.01.2020, 00:43
Antworten: 5
Hits: 2.003
Erstellt von Kai M
Hallo, gab es aus der dritten Ehe Kinder? ...

Hallo,

gab es aus der dritten Ehe Kinder?

Hast du die Auswanderung (Passagierliste) von Emil Krüger schon gefunden?

Du schreibst, seine Ehefrau soll in Polen geblieben sein. Also könnte sie...
Forum: Genealogie-Forum Allgemeines 03.01.2020, 06:30
Antworten: 11
Hits: 1.341
Erstellt von Kai M
Hallo Sascha, eine Anfrage dort wird dir...

Hallo Sascha,

eine Anfrage dort wird dir auch nichts bringen. Die KB sind Eigentum der jeweiligen Gemeinde und die entscheidet selbst. Sie haben ja in der Regel auch eine eigene Archiv-Satzung.
...
Forum: Erfahrungsaustausch - Plauderecke 02.01.2020, 16:52
Antworten: 5
Hits: 523
Erstellt von Kai M
Hallo, wie Genoveva schon schrieb ist Kekule...

Hallo,

wie Genoveva schon schrieb ist Kekule nur für die direkten Vorfahren gedacht.
Es gibt aber auch Abwandlungen um solche Fälle wie deine zu berücksichtigen.
Z.B. auf ->dieser Seite...
Forum: Genealogie-Forum Allgemeines 28.12.2019, 20:24
Antworten: 11
Hits: 445
Erstellt von Kai M
Hallo Mario, und welche Konfession? Der...

Hallo Mario,

und welche Konfession?

Der Ort hatte eine eigene katholische Gemeinde. Ansonsten war die evangelische Kirche in Białystok zuständig.

Viele Grüße
Kai
Forum: Genealogie-Forum Allgemeines 28.12.2019, 18:55
Antworten: 11
Hits: 445
Erstellt von Kai M
Hallo Mario, ohne zeitlichen Bezug kann man...

Hallo Mario,

ohne zeitlichen Bezug kann man das nicht genau sagen.
Die Region gehörte einmal zu Neu-Ostpreußen, zuvor zum Königreich Polen, später war ein Teil zu Kongresspolen und ein Teil zum...
Forum: Lese- u. Übersetzungshilfe für fremdsprachige Texte 28.12.2019, 04:45
Antworten: 5
Hits: 343
Erstellt von Kai M
Hallo Chris, ja, mir scheint es ist mit den...

Hallo Chris,

ja, mir scheint es ist mit den lateinischen Einträgen für einen Laien und wohl auch für Geübte nicht so einfach eine wörtliche Übersetzung zu erstellen. Wenn man die Floskeln nicht...
Forum: Genealogie-Forum Allgemeines 28.12.2019, 04:38
Antworten: 19
Hits: 2.277
Erstellt von Kai M
Hallo Michael, ich glaube ein Telefonanruf...

Hallo Michael,

ich glaube ein Telefonanruf würde in dieser Situation vielleicht besser sein, als ein langes Hin und Her via E-Mail.

Wenn du es aber unbedingt schriftlich machen möchtest hat...
Forum: Lese- u. Übersetzungshilfe für fremdsprachige Texte 27.12.2019, 15:33
Antworten: 5
Hits: 343
Erstellt von Kai M
Hallo ihr beiden, danke für eure...

Hallo ihr beiden,

danke für eure Unterstützung.

Viele Grüße
Kai
Forum: Lese- u. Übersetzungshilfe für fremdsprachige Texte 27.12.2019, 02:56
Antworten: 5
Hits: 343
Erstellt von Kai M
lateinischer Heiratseintrag von 1813 - KB Pabianice

Quelle bzw. Art des Textes: katholischer Heiratseintrag
Jahr, aus dem der Text stammt: 1813
Ort/Gegend der Text-Herkunft: Pabianice/Polen


Hallo zusammen,

ich habe hier einen lateinischen...
Forum: Mittelpolen und Wolhynien Genealogie 10.12.2019, 16:28
Antworten: 7
Hits: 1.701
Erstellt von Kai M
Hallo Heiko, für Tatarczysko war die ev....

Hallo Heiko,

für Tatarczysko war die ev. Kirche in Pilica zuständig. Evtl. muss man auch die kath. Kirche in Mniszew in Betracht ziehen.

Es scheint nur noch diese KB von Pilica zu geben:
...
Forum: Mittelpolen und Wolhynien Genealogie 07.12.2019, 13:18
Antworten: 1
Hits: 327
Erstellt von Kai M
Hallo Jen, der Ort heisst Paprotnia und...

Hallo Jen,

der Ort heisst Paprotnia und liegt gleich südlich von Zdunska Wola.

Die evangelischen KB von Zdunska Wola sind, soweit ich das sehe vollständig indexiert und ->hier...
Forum: Lese- u. Übersetzungshilfe für fremdsprachige Texte 04.12.2019, 13:57
Antworten: 4
Hits: 341
Erstellt von Kai M
Hallo Anna Sara, dann werde ich in meinen...

Hallo Anna Sara,

dann werde ich in meinen Notizen auch den Landburggraf verwenden.

Viele Grüße
Kai
Forum: Lese- u. Übersetzungshilfe für fremdsprachige Texte 03.12.2019, 21:13
Antworten: 4
Hits: 341
Erstellt von Kai M
Hallo Anna Sara, vielen Dank für deine...

Hallo Anna Sara,

vielen Dank für deine Hilfe!

Du hast recht, jetzt habe ich in einem anderen Buch noch gefunden: "burgravius, burggrabius - Burggraf".

Viele Grüße
Kai
Zeige Ergebnis 1 bis 25 von 102

 
Gehe zu
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 13:06 Uhr.