Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Foren durchsuchen
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Hinweise

Zeige Ergebnis 1 bis 25 von 186
Die Suche dauerte 0,01 Sekunden.
Suchen: Beiträge von: Raschdorf
Forum: Schlesien Genealogie Gestern, 14:30
Antworten: 0
Hits: 73
Erstellt von Raschdorf
Eheleute Ratzke/Ritter

Die Suche betrifft das Jahr oder den Zeitraum: 1798 oder vorher
Genaue Orts-/Gebietseingrenzung: Kreis Neisse
Konfession der gesuchten Person(en): kath.
Bisher selbst durchgeführte...
Forum: Erfahrungsaustausch - Plauderecke 09.12.2018, 12:06
Antworten: 15
Hits: 554
Erstellt von Raschdorf
Hallo, was ist eigentlich ein "Nieder"? ...

Hallo,
was ist eigentlich ein "Nieder"?

Jo
Forum: Erfahrungsaustausch - Plauderecke 07.12.2018, 16:15
Antworten: 15
Hits: 554
Erstellt von Raschdorf
Guten Tag, auf jeden Fall müsste wohl geklärt...

Guten Tag,
auf jeden Fall müsste wohl geklärt werden, ob die Bezeichnung "der Nieder" etwas mit einem Bauern oder Bauernhof zu tun hat.
Aber auch wenn sich herausstellt, dass Michael Meyer Bauer...
Forum: Schlesien Genealogie 03.12.2018, 17:21
Antworten: 3
Hits: 367
Erstellt von Raschdorf
Hallo, die Transportlisten des Lagers...

Hallo,
die Transportlisten des Lagers Mariental sind nicht fehlerfrei.
Meine Großmutter kam 1946 aus dem Kreis Glatz nach Mariental. Ich habe festgestellt, dass ihr Geburtsname nicht ganz richtig...
Forum: Marktplatz 29.11.2018, 12:01
Antworten: 1
Hits: 598
Erstellt von Raschdorf
Hallo, von der Auswertung der Flurbücher und...

Hallo,
von der Auswertung der Flurbücher und Mutterrollen sollten Sie sich nicht allzu viel versprechen.
Wenn Sie das Grundbuchblatt des betreffenden Grundstücks haben, finden Sie dort doch...
Forum: Lese- und Übersetzungshilfe 27.11.2018, 14:40
Antworten: 2
[gelöst] Zwillinge 1777
Hits: 201
Erstellt von Raschdorf
Hallo, ich bedanke mich für die Antwort. ...

Hallo,

ich bedanke mich für die Antwort.

Frdl. Grüße
Jo
Forum: Lese- und Übersetzungshilfe 26.11.2018, 16:14
Antworten: 2
[gelöst] Zwillinge 1777
Hits: 201
Erstellt von Raschdorf
Zwillinge 1777

Quelle bzw. Art des Textes: kath. Kirchenbuch
Jahr, aus dem der Text stammt: 1777
Ort und Gegend der Text-Herkunft: Groß Mohnau, Schlesien
Namen um die es sich handeln sollte: Stütß, Stütz

...
Forum: Lese- und Übersetzungshilfe 23.11.2018, 10:42
Antworten: 8
Hits: 187
Erstellt von Raschdorf
Hallo, ich dachte erst, dass das Wort mit einem...

Hallo,
ich dachte erst, dass das Wort mit einem L beginnt, es könnte aber auch mit Sch beginnen, siehe Sch zwei Zeilen darüber.

Da war jemand schneller.
Jo
Forum: Erfahrungsaustausch - Plauderecke 18.11.2018, 12:19
Antworten: 3
Hits: 219
Erstellt von Raschdorf
Danke Mismid, 16/1 ist dann wohl eher eine...

Danke Mismid,
16/1 ist dann wohl eher eine Flurstücksnummer (oder älter Parzellennummer), also etwas aus dem Kataster. Aus dem Flurstück 16 werden nach Zerlegung die Flurstücke 16/1, 16/2 usw.,...
Forum: Erfahrungsaustausch - Plauderecke 18.11.2018, 11:21
Antworten: 3
Hits: 219
Erstellt von Raschdorf
Alte Grundbuchbezeichnungen

Guten Tag,
in den Grundbüchern von Heinersdorf, Kreis Neisse, und nicht nur da, habe ich Grundstücke gefunden, die mit Zahlen und Buchstaben bezeichnet wurden, zum Beispiel 16a und 16b. Ich nehme...
Forum: Schlesien Genealogie 13.11.2018, 21:04
Antworten: 0
Hits: 115
Erstellt von Raschdorf
Rathmannsdorf Ratzke/Breuer

Die Suche betrifft das Jahr oder den Zeitraum:
Genaue Orts-/Gebietseingrenzung: Rathmannsdorf Kreis Neisse
Konfession der gesuchten Person(en): kath.
Bisher selbst durchgeführte...
Forum: Begriffserklärung, Wortbedeutung und Abkürzungen 11.11.2018, 17:23
Antworten: 9
Hits: 405
Erstellt von Raschdorf
Hallo, et seqq. könnte die Abkürzung von et...

Hallo,
et seqq. könnte die Abkürzung von et sequenti sein, was "und folgende" bedeutet.

Jo
Forum: Erfahrungsaustausch - Plauderecke 08.11.2018, 17:04
Antworten: 10
Hits: 872
Erstellt von Raschdorf
Hallo Posamentierer, in Ordnung, dann ist mit...

Hallo Posamentierer,
in Ordnung, dann ist mit Stand also nicht Familienstand gemeint. Ich sehe ein, dass man früher bei Bauern, Tagelöhnern, Häuslern usw. eher von "Stand" gesprochen hat.
Schuster,...
Forum: Erfahrungsaustausch - Plauderecke 08.11.2018, 12:58
Antworten: 10
Hits: 872
Erstellt von Raschdorf
Hallo, wie ich jetzt zum ersten Mal gelesen...

Hallo,
wie ich jetzt zum ersten Mal gelesen habe, stand im Reichsgesetz über die Beurkundung des Personenstandes vom 6.2.1875 folgendes über die zu machenden Einträge bei der Eheschließung:
"Name,...
Forum: Erfahrungsaustausch - Plauderecke 04.11.2018, 10:17
Antworten: 10
Hits: 872
Erstellt von Raschdorf
Hallo Renate, meine obigen Zahlenangaben...

Hallo Renate,
meine obigen Zahlenangaben beziehen sich nur auf standesamtliche Eintragungen, nicht auf Kirchenbücher. Kirchenbucheintragungen sind noch viel uneinheitlicher, jedenfalls ist das meine...
Forum: Erfahrungsaustausch - Plauderecke 03.11.2018, 13:26
Antworten: 10
Hits: 872
Erstellt von Raschdorf
Hallo Alex, bei meinen Vorfahren und entfernten...

Hallo Alex,
bei meinen Vorfahren und entfernten Verwandten war es so:
In 13 von 15 Fällen wurde bei den Männern keine Angabe zum Familienstand gemacht, einer war verwitwet, einer geschieden.
Bei...
Forum: Erfahrungsaustausch - Plauderecke 02.11.2018, 23:13
Antworten: 10
Hits: 872
Erstellt von Raschdorf
Hallo, die Antwort leuchtet mir ein. Danke. ...

Hallo,
die Antwort leuchtet mir ein. Danke.
Dann kann ich aber der Eintragung :
"Der Tagearbeiter Joseph. B. und die Tagearbeiterin Anna Sch., ledigen Standes" (Frankenstein 1891)
gar nicht...
Forum: Erfahrungsaustausch - Plauderecke 02.11.2018, 19:04
Antworten: 10
Hits: 872
Erstellt von Raschdorf
Ungleiche Behandlung

Hallo,
mir ist aufgefallen, dass Standesbeamte bei Eheschließungen früher oftmals eintrugen, dass die Braut ledig war. Beim Bräutigam habe ich diese Eintragung noch nie gefunden. Beispiele:
...
Forum: Erfahrungsaustausch - Plauderecke 31.10.2018, 11:45
Antworten: 3
Hits: 363
Erstellt von Raschdorf
Guten Morgen, ich danke für die Antwort. Noch...

Guten Morgen,
ich danke für die Antwort. Noch einmal zu den Patschkauer Fällen:
Die Person meines Interesses taucht bei zwei verschiedenen Familien jeweils als dritter Pate auf. Jeweils zwei Paten...
Forum: Erfahrungsaustausch - Plauderecke 30.10.2018, 18:05
Antworten: 3
Hits: 363
Erstellt von Raschdorf
Paten "zweiter Klasse"?

Guten Tag,
ich habe eine evangelische Taufe gefunden (1927 in Oelsnitz/Erzgebirge), bei der einer der drei vorgesehenen Paten katholisch war und durch eine evangelische "Ersatzpatin" vertreten...
Forum: Lese- und Übersetzungshilfe 20.10.2018, 08:33
Antworten: 3
Hits: 264
Erstellt von Raschdorf
Guten Morgen, ich lese Götzendorf und Res. Laz....

Guten Morgen,
ich lese Götzendorf und Res. Laz. Bl. 8.
Res. Laz. könnte vielleicht Reservelazarett heißen, und Bl. 8 eventuell Block 8.

Frdl. Grüße
Jo
Forum: Ortssuche 20.10.2018, 08:12
Antworten: 11
[ungelöst] Gesucht: Lauenstedt
Hits: 638
Erstellt von Raschdorf
Guten Morgen, merkwürdig ist, dass in dem...

Guten Morgen,
merkwürdig ist, dass in dem angehängten Dokument für die Eheschließung am 15.7.1917 in Lauenstedt keine Nummer angegeben wurde. Das deutet darauf hin, dass dem Standesbeamten keine...
Forum: Lese- und Übersetzungshilfe 17.10.2018, 11:37
Antworten: 3
Hits: 93
Erstellt von Raschdorf
war zu langsam

war zu langsam
Forum: Namenforschung 12.10.2018, 21:04
Antworten: 0
Hits: 264
Erstellt von Raschdorf
Rakoski und Varianten

Familienname: Rakoski
Zeit/Jahr der Nennung: um 1810
Ort/Region der Nennung:Frankenstein/Schlesien


Hallo,
zwischen 1809 und 1823 fand ich in den kath. Kirchenbüchern von Frankenstein in...
Forum: Schlesien Genealogie 06.10.2018, 17:01
Antworten: 4
Hits: 377
Erstellt von Raschdorf
Hallo Luise, mit Raudnitz hatte ich bisher...

Hallo Luise,
mit Raudnitz hatte ich bisher nichts zu tun, auch nichts mit den genannten Familiennamen. Eine Ausnahme bildet Dierich, dieser aber in Tarchwitz, Moschwitz und Heinrichau.
In Patschkau...
Zeige Ergebnis 1 bis 25 von 186

 
Gehe zu
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 00:42 Uhr.