Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Foren durchsuchen
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Hinweise

Zeige Ergebnis 1 bis 25 von 661
Die Suche dauerte 0,07 Sekunden.
Suchen: Beiträge von: Moselaaner
Forum: Militärbezogene Familiengeschichtsforschung 02.06.2022, 07:56
Antworten: 4
Hits: 379
Erstellt von Moselaaner
Hallo Elisabeth T, 1974 war er 54 Jahre alt....

Hallo Elisabeth T,
1974 war er 54 Jahre alt. Dann denkt man schon mal über die Rente nach und möchte seine kriegsbedingten Ausfallzeiten bestätigt haben. Er wird also zu dieser Zeit eine Anfrage ...
Forum: Militärbezogene Familiengeschichtsforschung 21.05.2022, 08:17
Antworten: 6
Hits: 299
Erstellt von Moselaaner
Hallo Idefix, die Feldpostnummern und deren...

Hallo Idefix,
die Feldpostnummern und deren Bedeutung kann man hier nachlesen:
https://www.axishistory.com/about-ahf/383-germany-military-other/feldpost/8994-feldpost-numbers


Viele Grüße...
Forum: Militärbezogene Familiengeschichtsforschung 20.05.2022, 23:19
Antworten: 6
Hits: 299
Erstellt von Moselaaner
Hallo Idefix, das...

Hallo Idefix,
das Festungs-Infanterie-Regiment 1457 wurde erst im Februar 1945 aufgestellt. Da Willi Bruch zu diesem Zeitpunkt schon Stabsgefreiter war, muss er schon länger im Einsatz gestanden...
Forum: Militärbezogene Familiengeschichtsforschung 17.05.2022, 11:05
Antworten: 16
Hits: 1.599
Erstellt von Moselaaner
Hallo, das hier beschriebene verhalten als...

Hallo,
das hier beschriebene verhalten als Wachposten war sicherlich nach den damals geltenden Dienstvorschriften richtig. Gilt auch heute noch oder so ähnlich.
Eine Erlaubnis zur Auswanderung...
Forum: Militärbezogene Familiengeschichtsforschung 15.05.2022, 18:26
Antworten: 5
Hits: 277
Erstellt von Moselaaner
Hallo Menja, "Soldbuch wurde in einem Wald b....

Hallo Menja,
"Soldbuch wurde in einem Wald b. Frkft gefunden" es war eine sehr verbreite Maßnahme von SS-Angehörigen, das Soldbuch vor der Gefangennahme zu beseitigen (verbrennen, wegwerfen) um...
Forum: Militärbezogene Familiengeschichtsforschung 13.05.2022, 19:25
Antworten: 4
Hits: 338
Erstellt von Moselaaner
Hallo Astrid, es handelt sich um die Zeit des...

Hallo Astrid,
es handelt sich um die Zeit des Ersten Weltkrieges. Vermutlich sind es Angehörige des Landsturms. Kann man auf den Kragen der Männer vielleicht eine Nummer/Zahl erkennen? Dann könnte...
Forum: Militärbezogene Familiengeschichtsforschung 07.05.2022, 15:22
Antworten: 3
Hits: 267
Erstellt von Moselaaner
Hallo Aaron, zu Foto 1: Es handelt sich um...

Hallo Aaron,
zu Foto 1:
Es handelt sich um einen Soldaten eines Landsturm-Bataillons. Die Zahl am Kragen zeigt, dass diese Einheit von der 80. Infanterie-Brigade aufgestellt worden ist. Diese...
Forum: Militärbezogene Familiengeschichtsforschung 04.05.2022, 17:37
Antworten: 4
Hits: 187
Erstellt von Moselaaner
Hallo Fred, er war zunächst in der Nähe von...

Hallo Fred,
er war zunächst in der Nähe von Warschau und dann in Minsk beruflich tätig. Dann lebte er wohl auch für diesen Zeitraum dort. Wenn sein Wohnsitz vor 1940 noch in Haspe war gibt es dort...
Forum: Militärbezogene Familiengeschichtsforschung 04.05.2022, 15:37
Antworten: 4
Hits: 187
Erstellt von Moselaaner
Hallo Fred, der Gesuchte war offensichtlich...

Hallo Fred,
der Gesuchte war offensichtlich kein Soldat. Er war bei seinen Vorgesetzten beliebt bedeutet nicht gleichzeitig, dass er bei der russischen Bevölkerung beliebt war. So ist auch zu...
Forum: Militärbezogene Familiengeschichtsforschung 19.04.2022, 19:26
Antworten: 7
Hits: 408
Erstellt von Moselaaner
Hallo, kurz vor Kriegsende war Kurt Hermann...

Hallo,
kurz vor Kriegsende war Kurt Hermann Adler schon 19 Jahre. Eigentlich hätte er da schon Kriegsdienst leisten müssen. Freiwillig könnte er sich dann eher zur Waffen-SS gemeldet haben.

...
Forum: Militärbezogene Familiengeschichtsforschung 12.04.2022, 19:30
Antworten: 3
Hits: 430
Erstellt von Moselaaner
Hallo, von der Sanitätskompanie 561 gibt es ein...

Hallo,
von der Sanitätskompanie 561 gibt es ein Kriegstagebuch:
https://www.deutsche-digitale-bibliothek.de/item/52PVAWA7STV5OHTHODA3GZ7X5PI556YG


Gruß
Moselaaner
Forum: Militärbezogene Familiengeschichtsforschung 07.04.2022, 10:14
Antworten: 2
Hits: 287
Erstellt von Moselaaner
zu 2: Studend der Medizin, Reserve-Lazarett 1,...

zu 2:
Studend der Medizin, Reserve-Lazarett 1, Prag, Schütze (unterster Rang eines Soldaten), Offiziers-Anwärter, Stab für Wehrertüchtigung Wehrbezirk VI/ c


Habe nochmal recherchiert: Den...
Forum: Militärbezogene Familiengeschichtsforschung 07.04.2022, 09:44
Antworten: 2
Hits: 287
Erstellt von Moselaaner
Hallo Rüdiger, zu 1: Obergefreiter, 1....

Hallo Rüdiger,
zu 1: Obergefreiter, 1. Kompanie/ Sturm-Pionier-Bataillon, Armee-Oberkommando 4. Das N ist wohl ein Lesefehler.
Das Sturm-Pionier-Bataillon war also als Verfügungstruppe direkt dem...
Forum: Militärbezogene Familiengeschichtsforschung 06.04.2022, 08:48
Antworten: 4
Hits: 496
Erstellt von Moselaaner
Hallo Verena, der Großonkel trägt eine Uniform...

Hallo Verena,
der Großonkel trägt eine Uniform der Eisenbahn. Man erkennt die Flügelradabzeichen an den Kragenspiegeln.


Gruß
Moselaaner
Forum: Militärbezogene Familiengeschichtsforschung 01.04.2022, 18:46
Antworten: 13
Hits: 721
Erstellt von Moselaaner
Hallo fajo, meinst Du Fiesole bei Florenz? Da...

Hallo fajo,
meinst Du Fiesole bei Florenz? Da gab es keine Kampfhandlungen im Ersten Weltkrieg.


PS: Ein freundliches Hallo und ein Gruß am Ende der Frage hinterlassen im allgemeinen einen...
Forum: Militärbezogene Familiengeschichtsforschung 01.04.2022, 10:12
Antworten: 4
Hits: 919
Erstellt von Moselaaner
Hallo Der Forscher, "Woanders" liegt richtig....

Hallo Der Forscher,
"Woanders" liegt richtig. Beim genauen Hinsehen kann man die Vogelschwingen der Luftwaffe am Kragen der Männer erahnen. Flak auf dem Flugplatz kommt dann natürlich auch hin. Die...
Forum: Militärbezogene Familiengeschichtsforschung 31.03.2022, 14:11
Antworten: 14
Hits: 1.561
Erstellt von Moselaaner
Nein, sicherlich nicht. Man war stolz darauf bei...

Nein, sicherlich nicht. Man war stolz darauf bei der SS zu sein und grenzte sich damit entschieden von der Wehrmacht ab.


Gruß
Moselaaner
Forum: Militärbezogene Familiengeschichtsforschung 31.03.2022, 11:07
Antworten: 14
Hits: 1.561
Erstellt von Moselaaner
Hallo, den Dienstgrad SS-Major gab es...

Hallo,
den Dienstgrad SS-Major gab es allerdings nicht. Es handelt sich um einen SS-Sturmbannführer.


Gruß
Moselaaner
Forum: Militärbezogene Familiengeschichtsforschung 29.03.2022, 20:16
Antworten: 4
Hits: 919
Erstellt von Moselaaner
Hallo, Foto 1 unsd 2 zeigen russische Flugzeuge...

Hallo,
Foto 1 unsd 2 zeigen russische Flugzeuge vom Typ Polikarpow I-16. Von den Deutschen auch kurz Rata genannt. Auf dem ersten Bild eine zweisitzige Version.
Der "Begleitschutz" (Foto3) ist wohl...
Forum: Militärbezogene Familiengeschichtsforschung 28.03.2022, 10:04
Antworten: 6
Hits: 656
Erstellt von Moselaaner
Hallo Latuma, schau mal bitte bei Deinen...

Hallo Latuma,
schau mal bitte bei Deinen Privatnachrichten (oben rechts auf dieser Seite) rein.


Gruß
Moselaaner
Forum: Militärbezogene Familiengeschichtsforschung 24.03.2022, 17:31
Antworten: 6
Hits: 656
Erstellt von Moselaaner
Hallo Latuma, die geflügelte Granate auf der...

Hallo Latuma,
die geflügelte Granate auf der Schulterklappe steht für eine Flugabwehr-Formation. Die Zahl für eine dieser Einheiten. Es könnte sich um den Maschinen-Flakzug 727 handeln. Die waren...
Forum: Militärbezogene Familiengeschichtsforschung 24.03.2022, 14:53
Antworten: 3
Hits: 408
Erstellt von Moselaaner
Hallo Dave, ich könnte mir vorstellen, dass es...

Hallo Dave,
ich könnte mir vorstellen, dass es eine Feuerwehruniform ist.
Gruß
Moselaaner
Forum: Militärbezogene Familiengeschichtsforschung 23.03.2022, 13:29
Antworten: 4
Hits: 387
Erstellt von Moselaaner
Nachfrage: Stammte Hermann Sauerbrey aus...

Nachfrage:
Stammte Hermann Sauerbrey aus Elsass-Lothringen?


Gruß
Moselaaner
Forum: Militärbezogene Familiengeschichtsforschung 23.03.2022, 13:22
Antworten: 4
Hits: 387
Erstellt von Moselaaner
Hallo Fredrena, zu a) Er hat einen...

Hallo Fredrena,


zu a)
Er hat einen verkürzten Wehrdienst von 10 Monaten geleistet und wurde vermutlich dann der Ersatz-Reserve überwiesen und leistete dann später noch zwei Wehrübungen für...
Forum: Militärbezogene Familiengeschichtsforschung 23.03.2022, 11:15
Antworten: 5
Hits: 441
Erstellt von Moselaaner
Hallo Jens, die Hochfläche bei Schwarzenborn...

Hallo Jens,
die Hochfläche bei Schwarzenborn wurde zum Ende des 19. Jahrhunderts für Kaisermanöver und als Artillerieschießplatz genutzt. Quelle: Internet
Warum sollte da nicht ein großherzogliches...
Zeige Ergebnis 1 bis 25 von 661

 
Gehe zu
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 18:43 Uhr.