Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Foren durchsuchen
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Zeige Ergebnis 1 bis 25 von 39
Die Suche dauerte 0,01 Sekunden.
Suchen: Beiträge von: TineM
Forum: Genealogie-Forum Allgemeines 19.07.2015, 16:33
Antworten: 243
Hits: 242.430
Erstellt von TineM
Frage Einträge nicht öffentlich?

Hallo Jacq,
da bin ich aber platt.
Auf dem IPad in der App sehe ich sowohl die Vorfahren bis 1492, als auch die durch mich angelegten Nachfahren. Bis hin zu mir.
Offensichtlich habe ich die...
Forum: Genealogie-Forum Allgemeines 19.07.2015, 16:00
Antworten: 243
Hits: 242.430
Erstellt von TineM
Ahnenlinie bis 1492 gefunden - was nun?

Hallo in die Runde,

vor einiger Zeit habe ich mich auf der Suche nach Vorfahren meines Mannes bei familiysearch angemeldet und - völlig platt - die Ahnenlinie meinen Ururgroßvaters Christian...
Forum: Aktuelle Umfragen 19.07.2015, 13:53
Antworten: 119
Hits: 24.957
Erstellt von TineM
glaube nur der Statistik, die du selbst gefälscht hast

Hallo in die Runde,
die Abstimmung hat mich mächtig aufgewühlt - wird das Ergebnis doch zu einer Interpretation führen.

Ich vermute, dass ein Großteil der User nach 1945 geboren wurde, und damit...
Forum: Militärbezogene Familiengeschichtsforschung 01.02.2014, 20:27
Antworten: 8
Hits: 1.183
Erstellt von TineM
Danke

Hallo AlAvo,
vielen Dank.
Beim Hans wurde ich ganz aufgeregt, aber eigentlich stimmt das Alter nicht so recht. Ich muß in Ruhe recherchieren. Jetzt habe ich dank Dir wieder einen Ansatz. Vielen...
Forum: Militärbezogene Familiengeschichtsforschung 01.02.2014, 19:19
Antworten: 8
Hits: 1.183
Erstellt von TineM
FN Hergenröther + Hummel

Hallo AlAvo,
ich hoffe, die Namen in Deinem Gedenkbuch sind alphabethisch geordnet.
Kannst Du bitte nachsehen, ob Du die Nürnberger Familiennamen Hergenröther oder Hummel findest?
Liebe Grüße...
Forum: Posen Genealogie 26.01.2014, 14:55
Antworten: 4
Hits: 1.144
Erstellt von TineM
gerne

Ich habe mich gemeldet - es ist eh mein Suchgebiet.
So kann ich endlich zurückgeben, was ich hier schon alles annehmen konnte.
Viele Grüße
tineM
Forum: Lese- u. Übersetzungshilfe für fremdsprachige Texte 08.01.2014, 18:37
Antworten: 2
Hits: 770
Erstellt von TineM
Dankeschön!

Großes Dankeschön Amoena,
alleine hätte ich das nie geschafft.
Jetzt haben wir mit Ihrer Hilfe den bisher völlig unbekannten Uropa wieder zum Leben erweckt:wink:
wir freuen uns alle sehr.
tineM
Forum: Lese- u. Übersetzungshilfe für fremdsprachige Texte 07.01.2014, 22:21
Antworten: 2
Hits: 770
Erstellt von TineM
Erbitte Übersetzung russ.-deu. Geburtseintrag

Quelle bzw. Art des Textes: Geburtseintrag
Jahr, aus dem der Text stammt: 1882
Ort/Gegend der Text-Herkunft: Zagorow


Hallo Ihr lieben Helfer,
ich benötige wieder einmal Eure Hilfe.
Diesmal...
Forum: Militärbezogene Familiengeschichtsforschung 05.01.2014, 21:08
Antworten: 15
Hits: 3.343
Erstellt von TineM
WAST auch für WKI

Hallo Moselaaner,
Frohe Botschaft: Die WAST hilft auch beim WKI. Zumindest hatte ich das Glück, dass die Daten der gefallenen Bruders meines Uropa's dort vorlagen. Neben Grabstelle und Todestag...
Forum: Militärbezogene Familiengeschichtsforschung 05.01.2014, 20:36
Antworten: 38
Hits: 5.673
Erstellt von TineM
hat geklappt!

Danke Stefan,
es hat geklappt.
Jetzt habe ich die Daten erst mal sicher.
Schönen Abend noch!
Gruß tineM
Forum: Militärbezogene Familiengeschichtsforschung 05.01.2014, 19:18
Antworten: 38
Hits: 5.673
Erstellt von TineM
Bitte Hilfe bei genealogy.net

Hallo an Genealogy.net-User,
ich habe in der Verlustliste vom 20.09.1916 auf Seite 14959 den Bruder Paul Athner meines Uropa gefunden.
...
Forum: Lese- u. Übersetzungshilfe für fremdsprachige Texte 31.12.2013, 19:53
Antworten: 2
Hits: 543
Erstellt von TineM
es bleibt spannend!

Danke MichiLG.
Auf zu neuen Abenteuern - daran habe ich jetzt erst mal zu knabbern.
Otto und Gustav waren also keine Brüder. Vielleicht Cousins...
Werde im Archiv weiter recherchieren...
Ich...
Forum: Lese- und Übersetzungshilfe 31.12.2013, 19:32
Antworten: 2
Hits: 889
Erstellt von TineM
gescheiterter Selbstversuch...

Hallo MichiLG,
das mit den polnischen Ortsnamen ist nicht so wichtig, da finde ich mich Dank Google Earth ganz gut zurecht. Für mich ist die russische Handschrift die große Hürde. Um ein wenig...
Forum: Lese- u. Übersetzungshilfe für fremdsprachige Texte 31.12.2013, 18:58
Antworten: 2
Hits: 543
Erstellt von TineM
Erbitte Übersetzung russ.-deu. Geburtseintrag

Quelle bzw. Art des Textes: Kirchenbuch Geburtseintrag
Jahr, aus dem der Text stammt: 1911
Ort/Gegend der Text-Herkunft: Pyzdry (pol.) = Peisern (dt.)


Hallo Helfer,
anbei noch eine Urkunde,...
Forum: Lese- und Übersetzungshilfe 31.12.2013, 17:20
Antworten: 2
Hits: 889
Erstellt von TineM
Erbitte Übersetzungshilfe russ.-deu. für Geburtseintrag

Quelle bzw. Art des Textes: Geburtseintrag
Jahr, aus dem der Text stammt: 1910
Ort/Gegend der Text-Herkunft: Zagorow (Polen)


Hallo Ihr Helfer,
ich habe es jetzt schon geschafft, dank Eurer...
Forum: Militärbezogene Familiengeschichtsforschung 31.12.2013, 16:22
Antworten: 15
Hits: 3.343
Erstellt von TineM
Familienfotos = Familienschätze = ernste Entscheidung!

Hallo DaBroMfld,

mit deinem Eintrag hast Du bei mir einen echt wunden Punkt getroffen.

Auch ich habe ein Grabfoto des Bruders meines Urgroßvaters (9. Kompanie Reserve-Infanterie-Regiment...
Forum: Lese- und Übersetzungshilfe 31.12.2013, 15:27
Antworten: 5
Hits: 1.236
Erstellt von TineM
wir 3 haben alle Recht! Danke!

Hallo MichiLG,
Hallo eMWe,


Als Dank für Eure tolle Hilfe möchte ich Euch die von Euch „wieder entdeckten“ Personen und Orte vorstellen:
Die Vorfahren dieser deutschen Siedler (in immer...
Forum: Lese- und Übersetzungshilfe 30.12.2013, 10:19
Antworten: 5
Hits: 1.236
Erstellt von TineM
Dankeschön!

Hallo Michi, jetzt haben wir dank Deiner Hilfe die Namen von weiteren Familienmitgliedern und wir können weiter forschen. Deshalb ein großes Dankeschön an Dich!
tine
Forum: Lese- und Übersetzungshilfe 29.12.2013, 21:31
Antworten: 5
Hits: 1.236
Erstellt von TineM
Beitrag Erbitte Übersetzungshilfe russisch-deutsch für Aufgebot

Quelle bzw. Art des Textes: Aufgebot oder Trauungseintrag
Jahr, aus dem der Text stammt: 1904
Ort/Gegend der Text-Herkunft: Zagorow


Hallo Ihr Lieben, die Ihr das lesen könnt. Ich quäle mich...
Forum: Erfahrungsaustausch - Plauderecke 23.09.2013, 21:50
Antworten: 11
Hits: 2.013
Erstellt von TineM
eine "Frau" fragen

Hallo Sascha,
es gibt ja die berühmten Vorurteile von wegen Einparken und so...
Dass (die meisten) Frauen allerdings Gesichter anders und intensiver wahrnehmen als Männer, ist wissenschflich...
Forum: Militärbezogene Familiengeschichtsforschung 21.09.2013, 13:59
Antworten: 9
Hits: 1.224
Erstellt von TineM
Hallo Beere, ich habe mal den Georg Richter in...

Hallo Beere,
ich habe mal den Georg Richter in den sächsischen Verlustlisten bei ancestry gesucht. Da gibt es hunderte von Einträgen. Leider habe ich jetzt nicht die Zeit dafür - verzeih mir bitte....
Forum: Bayern Genealogie 21.09.2013, 12:46
Antworten: 8
Hits: 1.747
Erstellt von TineM
"alpenl. Zither Salzb. Form" und Bühnenoutfit

Hallo zu Euch allen,
Danke für die vielen Anregungen und Hinweise. Über alles habe ich gründlich nachgedacht.
Zuerst habe ich mich der Zither gewidmet und auf dem Foto sowohl den Zitherring...
Forum: Bayern Genealogie 18.09.2013, 20:11
Antworten: 8
Hits: 1.747
Erstellt von TineM
1915 - fränk. Tracht oder Künstlerkostüm?

Die Suche betrifft das Jahr oder den Zeitraum: ca 1915
Genauere Orts-/Gebietseingrenzung: Nürnberg
Fernabfrage vor der Beitragserstellung genutzt [ja]:
Zur Antwortfindung bereits genutzte...
Forum: Genealogie-Forum Allgemeines 16.09.2013, 22:45
Antworten: 13
Hits: 2.592
Erstellt von TineM
EINE mögliche Antwort auf "Kritik"

Hallo Ihr Kritiker,
ich habe mir Eure Meinungen so sehr zu Herzen genommen, dass ich als erste Reaktion mal gleich verletzt den PC runtergefahren habe. :evil:
Zweite Reaktion: Ich antworte Euch!...
Forum: Posen Genealogie 15.09.2013, 19:25
Antworten: 4
Hits: 2.146
Erstellt von TineM
Bromberger Blutsonntag

Hallo,
ich suche Otto und Gustav Mundt, geb. 1909 und 1911 in Ciemierow oder Kolonia Janowska (Janowo). Beide sind lt. mündlicher Überlieferung 1939 "erschlagen worden". Es hat einige Zeit...
Zeige Ergebnis 1 bis 25 von 39

 
Gehe zu
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 23:59 Uhr.