Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Foren durchsuchen
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Zeige Ergebnis 1 bis 25 von 83
Die Suche dauerte 0,01 Sekunden.
Suchen: Beiträge von: beckenweber
Forum: Erfahrungsaustausch - Plauderecke 01.03.2012, 17:06
Antworten: 445
Hits: 83.076
Erstellt von beckenweber
1: Vater des väterlichen Großvaters:...

1: Vater des väterlichen Großvaters: Gärtnermeister (1870 - 1953)
2: Vater der väterlichen Großmutter: Direktor einer Tabakfabrik (1872 - 1946)
3: Vater des mütterlichen Großvaters: Oberlehrer...
Forum: Bayern Genealogie 06.12.2011, 10:36
Antworten: 3
Hits: 1.987
Erstellt von beckenweber
Danke, Cornelia, den Kontakt zum...

Danke, Cornelia,
den Kontakt zum Landeskirchlichen Archiv habe ich bereits aufgenommen.

Hallo Tanja,
danke für Deine Infos, ich werde auch da mal Kontakt aufnehmen.

Meine Hauschronik ist...
Forum: Bayern Genealogie 04.12.2011, 20:23
Antworten: 3
Hits: 1.987
Erstellt von beckenweber
Standort der Evangelischen Kirchenbücher von Augsburg um 1770?

Neben der Erstellung einer Familienchronik bin ich gerade dabei auch eine Haus-Chronik für ein Haus in Augsburg zu erstellen.

Meine eigenen Vorfahren waren ausschließlich katholisch, deshalb habe...
Forum: Bayern Genealogie 04.12.2011, 20:12
Antworten: 23
Hits: 4.352
Erstellt von beckenweber
Das Treffen war wieder mal schön und rundum...

Das Treffen war wieder mal schön und rundum gelungen.
Danke noch mal an Frank für den Absacker... und danke auch an alle anderen.
Forum: Bayern Genealogie 03.12.2011, 10:46
Antworten: 23
Hits: 4.352
Erstellt von beckenweber
Danke, Edda

Danke, Edda
Forum: Bayern Genealogie 03.12.2011, 09:58
Antworten: 23
Hits: 4.352
Erstellt von beckenweber
Hallo, bis 11 Uhr komme ich hier nicht weg....

Hallo,
bis 11 Uhr komme ich hier nicht weg. Ich werde aber gegen 13 Uhr im König von Flandern sein. Bis dann!
Ulrich
Forum: Bayern Genealogie 11.10.2011, 16:20
Antworten: 23
Hits: 4.352
Erstellt von beckenweber
Hallo zusammen, ich bin sehr gerne dabei und...

Hallo zusammen,

ich bin sehr gerne dabei und melde mich hiermit an.
Alletdings gebe ich zu bedenken, dass die beiden genannten Lokale gerade während des Christkindlmarktes stets rappelvoll sind...
Forum: Militärbezogene Familiengeschichtsforschung 19.09.2011, 15:01
Antworten: 9
Hits: 1.238
Erstellt von beckenweber
Vielen Dank, Jens. Das mit dem Armeemuseum habe...

Vielen Dank, Jens. Das mit dem Armeemuseum habe ich so an den Besitzer des Fotos weitergegeben, denn das macht Sinn.
Forum: Militärbezogene Familiengeschichtsforschung 19.09.2011, 14:20
Antworten: 9
Hits: 1.238
Erstellt von beckenweber
Jens, ich habe leider selbst nur diese beiden...

Jens, ich habe leider selbst nur diese beiden Scans. Sie stammen aus einem Forum über den Sechsfachmord von Hinterkaifeck und ich habe die Genehmigung, es hier einzustellen.

Ich persönlich glaube...
Forum: Militärbezogene Familiengeschichtsforschung 19.09.2011, 13:57
Antworten: 9
Hits: 1.238
Erstellt von beckenweber
Wenn das wirklich Postboten sind, was machen dann...

Wenn das wirklich Postboten sind, was machen dann Sanitäter und der Mann mit dem Fernglas in diesem Zusammenhang?
Der Ort soll in der Nähe von Ingolstadt sein, möglicherweise Kösching und es soll...
Forum: Militärbezogene Familiengeschichtsforschung 19.09.2011, 13:38
Antworten: 9
Hits: 1.238
Erstellt von beckenweber
Danke für Deine Hinweise, GunterN! Eine...

Danke für Deine Hinweise, GunterN!

Eine reguläre militärische Einheit ist das aber nicht, oder?
Die Unformen wirken auf mich sehr fremd (die Uniformen und Feldanzüge der Reichswehr sehen...
Forum: Militärbezogene Familiengeschichtsforschung 19.09.2011, 12:18
Antworten: 9
Hits: 1.238
Erstellt von beckenweber
Was sind das für Uniformen?

Was sind das für Uniformen, und weiß jemand zufällig, was das für eine Kirche im Hintergrund ist?
Das Bild soll um 1914/15 angeblich in Oberbayern entstanden sein.
Forum: Erfahrungsaustausch - Plauderecke 11.02.2011, 15:43
Antworten: 66
Hits: 11.939
Erstellt von beckenweber
Ich bin immer gut damit gefahren, den Leuten, von...

Ich bin immer gut damit gefahren, den Leuten, von denen ich Infos oder Unterlagen wollte, beim Erstkontakt einen auf sie zugeschnittenen Stammbaum sowie Infos zu ihrem Familienzweig vorzulegen....
Forum: Erfahrungsaustausch - Plauderecke 15.01.2011, 15:43
Antworten: 19
Hits: 3.600
Erstellt von beckenweber
Zwei Brüder meines Urgroßvaters waren beide auf...

Zwei Brüder meines Urgroßvaters waren beide auf den Namen Georg getauft.
Anhand von Urkunden und Zeitzeugenaussagen belegbar sind beide sehr alt geworden.
Familienintern wurde der eine auf bayrisch...
Forum: Erfahrungsaustausch - Plauderecke 21.11.2010, 12:42
Antworten: 27
Hits: 4.236
Erstellt von beckenweber
Meiner Meinung nach ist das Bild um ca. 1900...

Meiner Meinung nach ist das Bild um ca. 1900 entstanden.
Und ein gewisser Wohstand war sicher vorhanden,
denn sonst hätte man es sich kaum leisten können,
einen Fotografen zu engagieren, der die...
Forum: Erfahrungsaustausch - Plauderecke 20.11.2010, 19:59
Antworten: 3.604
Hits: 829.153
Erstellt von beckenweber
Heute bin ich mal wieder familiengeschichtlich im...

Heute bin ich mal wieder familiengeschichtlich im Internet fündig geworden.

Eine Urururgroßmutter von mir hatte in München ein Stickerei-Atelier und belieferte u.a. den Bayernkönig Ludwig II.
...
Forum: Erfahrungsaustausch - Plauderecke 14.04.2010, 14:59
Antworten: 5
Hits: 1.252
Erstellt von beckenweber
Also ich habe zwei Urgroßonkel, die Brüder waren,...

Also ich habe zwei Urgroßonkel, die Brüder waren, beide Georg hießen (und nur Georg!) und beide uralt geworden sind. Ich hab entsprechende Urkunden und habe mit Leuten gesprochen, die die beiden noch...
Forum: Erfahrungsaustausch - Plauderecke 08.04.2010, 14:42
Antworten: 3.604
Hits: 829.153
Erstellt von beckenweber
Mein Highlight sind im Moment die Kopien der...

Mein Highlight sind im Moment die Kopien der Aufzeichnungen meines Großvaters aus den Jahren 1942 bis 1947.
Mein Großvater war damals Prokurist einer als kriegswichtig eingestuften Firma (keine...
Forum: Erfahrungsaustausch - Plauderecke 07.04.2010, 20:27
Antworten: 13
Hits: 2.349
Erstellt von beckenweber
Ich denke mal, solche Geschichten gibt es in...

Ich denke mal, solche Geschichten gibt es in nahezu jeder Familie.

Von einem Bruder meines Urgroßvaters wurde immer erzählt, er sei als Handwerksbursch auf der Walz bis nach Amerika gekommen.
...
Forum: Erfahrungsaustausch - Plauderecke 10.03.2010, 11:43
Antworten: 437
Hits: 185.026
Erstellt von beckenweber
Hallo Chr.Ebert, welches Bild meinst Du mit dem...

Hallo Chr.Ebert,
welches Bild meinst Du mit dem des "alten Herren?"
Aus der Zeit um 1910-1914 scheint mir das Bild des linken Herrn zu stammen. Barttracht und Kleidung weisen darauf hin.
Beim...
Forum: Namenforschung 01.03.2010, 17:08
Antworten: 1.528
Hits: 433.887
Erstellt von beckenweber
Mein Tipp: Das damalige Hochstift Bamberg! ...

Mein Tipp: Das damalige Hochstift Bamberg!

Die Kaiserin Kunigunde ist dort neben ihrem Mann, dem Kaiser Heinrich, Bistumspatronin. Ihr Grab befindet sich im Bamberger Dom. Und der Name Kunigunde...
Forum: Lese- und Übersetzungshilfe 22.02.2010, 21:53
Antworten: 4
Hits: 832
Erstellt von beckenweber
Krankheit war die Auszehrung ?

Krankheit war die Auszehrung ?
Forum: Erfahrungsaustausch - Plauderecke 20.02.2010, 14:18
Antworten: 437
Hits: 185.026
Erstellt von beckenweber
Eigentlich bedeuten mir alle meine Ahnenbilder...

Eigentlich bedeuten mir alle meine Ahnenbilder sehr viel.
Wenn es tatsächlich ein Lieblingsbild gibt, dann vielleicht dieses hier.

Es zeigt meinen Urgroßvater zusammen mit seinen Eltern und...
Forum: Lese- und Übersetzungshilfe 07.02.2010, 20:40
Antworten: 4
Hits: 730
Erstellt von beckenweber
"wegen Charackter Veränderung" könnte richtig...

"wegen Charackter Veränderung" könnte richtig sein!
Forum: Erfahrungsaustausch - Plauderecke 04.02.2010, 09:46
Antworten: 11
Hits: 5.390
Erstellt von beckenweber
Meine direkten Vorfahren waren über Generationen...

Meine direkten Vorfahren waren über Generationen zurück Gärtnermeister - und das geht bis ca. 1750 zurück.

Soweit ich weiß, gab es Handwerksmeister schon im Mittelalter.
Zeige Ergebnis 1 bis 25 von 83

 
Gehe zu
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 07:44 Uhr.