Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Foren durchsuchen
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Zeige Ergebnis 1 bis 25 von 1250
Die Suche dauerte 0,10 Sekunden.
Suchen: Beiträge von: scheuck
Forum: Lese- und Übersetzungshilfe Gestern, 15:45
Antworten: 15
Hits: 373
Erstellt von scheuck
Hallo, Raschdorf und alle anderen! Jo, Du...

Hallo, Raschdorf und alle anderen!

Jo, Du hast vor Deiner Änderung gesagt, "Ich finde es sehr merkwürdig, dass Abwesenheiten von Personen ohne regelrechten Wohnortwechsel im Melderegister...
Forum: Lese- und Übersetzungshilfe Gestern, 10:49
Antworten: 15
Hits: 373
Erstellt von scheuck
Hallo, irgendwie macht diese Bemerkung für...

Hallo,

irgendwie macht diese Bemerkung für mich keinen Sinn :o

Ich kenne die Melderegister Osnabrück recht gut, habe schon viele gesehen/gelesen und habe auch einige Kopien (gerade aus dieser...
Forum: Lese- und Übersetzungshilfe 18.06.2018, 20:11
Antworten: 15
Hits: 373
Erstellt von scheuck
Hm, solch ein "allein stehendes Datum" kenne ich...

Hm, solch ein "allein stehendes Datum" kenne ich eigentlich nicht; dazu gehört eigentlich "abgemeldet/angemeldet am"; die Spalte ganz rechts könnte vielleicht die Überschrift "Bemerkungen" haben ......
Forum: Lese- und Übersetzungshilfe 18.06.2018, 19:58
Antworten: 15
Hits: 373
Erstellt von scheuck
Hallo, ist das wirklich eine "Urkunde" (wie...

Hallo,

ist das wirklich eine "Urkunde" (wie Geburt, Heirat, Sterben) ??? - Für mich sieht das aus wie ein Auszug aus einem Melderegister, und die Spalten lassen vermuten, dass es am Anfang der...
Forum: Erfahrungsaustausch - Plauderecke 17.06.2018, 18:54
Antworten: 6
Hits: 144
Erstellt von scheuck
Hallo, hab ich das richtig verstanden? Es...

Hallo,

hab ich das richtig verstanden? Es geht um eine Taufe aus 1924, richtig?
Wenn der Täufling katholisch ist, heißt das im Randvermerk für mich "gefirmt 13.IV.1937.
Forum: Erfahrungsaustausch - Plauderecke 17.06.2018, 10:11
Antworten: 5
Hits: 204
Erstellt von scheuck
Randnotizen

Hallo, Jürgen!

Wenn Du einen Denkfehler hast, haben wir zumindest schon mal denselben :wink: - Gucken wir mal, ob uns hier jemand eines Besseren belehrt ...
Forum: Schlesien Genealogie 14.06.2018, 11:25
Antworten: 9
Hits: 109
Erstellt von scheuck
Ein dickes :danke:, Kasstor! Direkt an der...

Ein dickes :danke:, Kasstor!

Direkt an der Bohrauerstraße, das gefällt mir, denn da ist eh ein "Familien-Nest" :D
Forum: Schlesien Genealogie 14.06.2018, 11:18
Antworten: 9
Hits: 109
Erstellt von scheuck
Nochmals DANK! Da steig' ich doch erstmal in...

Nochmals DANK!

Da steig' ich doch erstmal in die Salvator-Register :D
Forum: Schlesien Genealogie 14.06.2018, 11:02
Antworten: 9
Hits: 109
Erstellt von scheuck
DANK auch Dir, Kasstor! Inzwischen habe ich...

DANK auch Dir, Kasstor!

Inzwischen habe ich bei den "Zuständigkeiten" der Kirchengemeinden eine Helmutstraße gefunden, die offenbar zur Salvator-Gemeinde gehört hat, aber ...
Forum: Schlesien Genealogie 14.06.2018, 10:59
Antworten: 9
Hits: 109
Erstellt von scheuck
DANKE, Rotkehlchen! Das hatte ich auch...

DANKE, Rotkehlchen!

Das hatte ich auch entdeckt, weiß aber auch nicht, ob's stimmt :wink:
Forum: Schlesien Genealogie 14.06.2018, 10:26
Antworten: 9
Hits: 109
Erstellt von scheuck
Helmutstraße (um 1940) Breslau

Die Suche betrifft das Jahr oder den Zeitraum: 1940 - 1943
Genaue Orts-/Gebietseingrenzung: Breslau
Konfession der gesuchten Person(en):
Bisher selbst durchgeführte Internet-Recherche...
Forum: Genealogie-Forum Allgemeines 13.06.2018, 08:24
Antworten: 3
Hits: 235
Erstellt von scheuck
Endlich mal jemand, der auf besagter Seite...

Endlich mal jemand, der auf besagter Seite offenbar recht schnell zum Ziel gekommen ist :D
Forum: Genealogie-Forum Allgemeines 13.06.2018, 01:46
Antworten: 3
Hits: 235
Erstellt von scheuck
Zeitung

Hallo, Wynne!

Ja, ich kann damit etwas anfangen, weil ich selbst schon vergleichbare Infos gefunden habe; z.B. Börsennachrichten usw.
Die richtige Anlaufstelle ist leider zunächst mal, in der...
Forum: Schlesien Genealogie 11.06.2018, 17:25
Antworten: 18
Hits: 1.099
Erstellt von scheuck
Archiv Breslau

Ihr lieben "Breslau-Jäger",

könnt Ihr mir bitte mal etwas über Eure Erfahrungen mit jenem Archiv erzählen?

Mal abgesehen vom "fürchterlichen Gustav", ich habe da noch ein paar Heiraten, bei...
Forum: Hessen Genealogie 07.06.2018, 19:05
Antworten: 0
Hits: 223
Erstellt von scheuck
Lächeln Eine ausgefallene Bitte an eine Rüsselsheimerin/einen Rüsselsheimer

Entschuldigt, liebe Rüsselsheimerinnen und Rüsselsheimer!

Gibt es hier jemanden, die/der in Rüsselsheim "gleich neben" dem Archiv wohnt?

Ich habe eine wirklich ausgefallene Bitte, weil ich mit...
Forum: Lese- und Übersetzungshilfe 07.06.2018, 13:30
Antworten: 25
Hits: 434
Erstellt von scheuck
Hallo, so, jetzt können wir das Thema...

Hallo,

so, jetzt können wir das Thema komplett abschließen :D

Ein freundlicher und immer hilfsbereiter Breslauer, der das von Rotkehlchen genannte Buch hat (:)), hat das Rätsel mit dem Friedhof...
Forum: Lese- und Übersetzungshilfe 07.06.2018, 08:56
Antworten: 25
Hits: 434
Erstellt von scheuck
Vielen DANK Euch allen! Jetzt kann ich...

Vielen DANK Euch allen!

Jetzt kann ich diesen "leidigen" Eintrag gedanklich abhaken und mich auf die Breslauer Friedhöfe konzentrieren :D
Forum: Lese- und Übersetzungshilfe 06.06.2018, 22:37
Antworten: 25
Hits: 434
Erstellt von scheuck
DANKE, Rotkehlchen! - Das hat was :wink: ...

DANKE, Rotkehlchen! - Das hat was :wink:

Maria Magdalena hat also doch einen "eigenen" Friedhof; noch dazu einen alten und einen neuen. - Tante Google scheint das nicht zu wissen bzw. ich hab's...
Forum: Lese- und Übersetzungshilfe 06.06.2018, 22:15
Antworten: 25
Hits: 434
Erstellt von scheuck
Beerdigungsregister Breslau

Ich habe mir so ca. 80 Seiten angesehen (meine 90% beziehen sich darauf) und dabei festgestellt, dass das "eigentlich Unnormale" so gut wie immer vorkommt, und dabei werden auch immer artig die...
Forum: Lese- und Übersetzungshilfe 06.06.2018, 21:44
Antworten: 25
Hits: 434
Erstellt von scheuck
Ihr lieben Helfer, ich bekenne mich...

Ihr lieben Helfer,

ich bekenne mich schuldig; ich habe Euch auf eine falsche Fährte geführt :tutmirleid:

Bei "5 1/2" bzw. "6 1/2" Uhr bin ich davon ausgegangen, dass das morgens sein "muss".
...
Forum: Lese- und Übersetzungshilfe 06.06.2018, 20:24
Antworten: 25
Hits: 434
Erstellt von scheuck
Beerdigungsregister Breslau

Ohhhhhhhhhhhhhhhhhhh, :peinlich: - DAS hatte ich übersehen :o bzw. nicht richtig erkannt (vielleicht zu viel Sonne?).

Nein, ich möchte auch nicht weiter drüber nachdenken, weiß aber, dass es ganz...
Forum: Lese- und Übersetzungshilfe 06.06.2018, 17:35
Antworten: 25
Hits: 434
Erstellt von scheuck
Danke, Dir auch, Verano! - Musst Dich aber nicht...

Danke, Dir auch, Verano! - Musst Dich aber nicht "schämen"; man kann nicht immer alles im Kopf haben ...
Forum: Lese- und Übersetzungshilfe 06.06.2018, 16:25
Antworten: 25
Hits: 434
Erstellt von scheuck
Danke für's Nachgucken, Verano! :wink: Die...

Danke für's Nachgucken, Verano!

:wink: Die Beerdigung war aber erst nachmittags um 4 Uhr :wink:
Muss man nicht verstehen, muss man sich auch keine Gedanken drum machen. - Für mich ist 5 1/2 Uhr...
Forum: Lese- und Übersetzungshilfe 06.06.2018, 15:30
Antworten: 25
Hits: 434
Erstellt von scheuck
Ja, henrywilh ... Nochmals DANK! Irgendeinen...

Ja, henrywilh ... Nochmals DANK!

Irgendeinen Grund wird es gehabt haben, dass man die Anna zu so früher Stunde abgeholt hat; ich glaube allerdings nicht, dass es aus Kostengründen/-ersparnis so...
Forum: Lese- und Übersetzungshilfe 06.06.2018, 13:09
Antworten: 25
Hits: 434
Erstellt von scheuck
Nochmals DANK, henrywilh !!! Überführung...

Nochmals DANK, henrywilh !!!

Überführung also tatsächlich am 30.03. zu recht "unchristlicher" Stunde! - Bezieht sich "vorzeitig" vielleicht auf diese Uhrzeit?
Wenn die Beerdigung am 31. um 4 Uhr...
Zeige Ergebnis 1 bis 25 von 1250

 
Gehe zu
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 23:39 Uhr.