Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Foren durchsuchen
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Zeige Ergebnis 1 bis 25 von 1250
Die Suche dauerte 0,15 Sekunden.
Suchen: Beiträge von: Anna Sara Weingart
Forum: Erfahrungsaustausch - Plauderecke Gestern, 19:43
Antworten: 613
Hits: 164.425
Erstellt von Anna Sara Weingart
"Anna Barbara Veit Bergschneiders Bürgers und...

"Anna Barbara Veit Bergschneiders Bürgers und Satlers zu Marpach eheliche Tochter, so von der Sandgruben erschlagen worden - 22 Jahr alt"

(+ 5.7.1660 Esslingen)
Was machte eine junge Marbacherin...
Forum: Ortssuche Gestern, 18:36
Antworten: 5
Hits: 70
Erstellt von Anna Sara Weingart
Ja, das ist der selbe Ort. Das "Unter-Neudorf"...

Ja, das ist der selbe Ort.
Das "Unter-Neudorf" dürfte die offizielle staatliche hochdeutsch-österreichische Namensvariante gewesen sein, während die einheimischen Sachsen ihren Ort als...
Forum: Ortssuche Gestern, 17:56
Antworten: 5
Hits: 70
Erstellt von Anna Sara Weingart
Diese Kreiszuordnung ist anscheinend falsch. ...

Diese Kreiszuordnung ist anscheinend falsch.

Hier ist Niederneudorf = Corvinești (Kreis Bistrița-Năsăud) --> https://ro.wikipedia.org/wiki/Corvinești,_Bistrița-Năsăud
Forum: Lese- und Übersetzungshilfe Gestern, 00:56
Antworten: 8
[gelöst] Hilfe Bigamie?
Hits: 165
Erstellt von Anna Sara Weingart
Hallo. Da wird das erste Kind Catharina...

Hallo.
Da wird das erste Kind Catharina Elisabeth früh verstorben sein. Den entsprechenden Todeseintrag könntest Du finden?
Forum: Hessen Genealogie 21.01.2019, 00:11
Antworten: 189
Wichtig: Zufallsfunde
Hits: 125.790
Erstellt von Anna Sara Weingart
Jacob ECKERT aus Oberbrechen

Jacob ECKHERT, Soldat, von Oberbrechen, oo 1638 in Güglingen (Kreis Pforzheim) die Elisabetha NN, Witwe des Frantz MACHTOLFF
In Oberbrechen (Kreis Limburg-Weilburg) schreibt sich die Sippe ECKERT.
...
Forum: Erfahrungsaustausch - Plauderecke 19.01.2019, 14:21
Antworten: 4
Hits: 401
Erstellt von Anna Sara Weingart
Wie sich unsere Ahnen vergnügten

Hallo, ich musste einfach diese interessante Geschichte posten.
Die Mutter aller Rollercoaster:...
Forum: Genealogie-Forum Allgemeines 19.01.2019, 13:50
Antworten: 52
Hits: 3.463
Erstellt von Anna Sara Weingart
Diese breite (viel-)genutzte Auffahrt spricht...

Diese breite (viel-)genutzte Auffahrt spricht dafür, dass man dort häufiger etwas Größeres anliefert, wie z.B. Särge. Dann könnte es eine Trauehalle sein.
Falls man südländisch aussehende Menschen...
Forum: Genealogie-Forum Allgemeines 19.01.2019, 02:39
Antworten: 52
Hits: 3.463
Erstellt von Anna Sara Weingart
Hallo, ich kann nichts spezifisch "Südliches"...

Hallo, ich kann nichts spezifisch "Südliches" erkennen.
Wegen des Schiefer-Daches und der bergigen Gegend ist es für mich eindeutig die Region Mosel/Mittelrhein.

Es ist abwegig andere Regionen...
Forum: Baden-Württemberg Genealogie 18.01.2019, 22:59
Antworten: 17
Hits: 1.100
Erstellt von Anna Sara Weingart
Hallo, Du hast mich falsch verstanden. Ich...

Hallo,
Du hast mich falsch verstanden. Ich meinte das Herzogtum Württemberg in den Grenzen des Jahres 1725. Damals war es noch fast rein evangelisch.
Aber nach dem Sieg Napoleons gegen Österreich...
Forum: Ortssuche 18.01.2019, 18:34
Antworten: 6
[gelöst] Aurbach
Hits: 166
Erstellt von Anna Sara Weingart
Urbach

Hallo,
Damit ist das nahe gelegene Urbach gemeint!

Doro war schneller


P.S. In Grunbach nicht zu finden: http://www.genpluswin-database.de/nofb/ofb/grunbach/index.php?id=namlist&ia=G
Forum: Baden-Württemberg Genealogie 18.01.2019, 12:11
Antworten: 17
Hits: 1.100
Erstellt von Anna Sara Weingart
Hallo. Dieser relativ frühe Zeitpunkt der...

Hallo. Dieser relativ frühe Zeitpunkt der Auswanderung und die Ortsangabe Zsámbek lässt mich vermuten, dass sie katholisch waren? Wenn sie katholisch waren, dann käme Württemberg nicht in Betracht.
Forum: Begriffserklärung, Wortbedeutung und Abkürzungen 17.01.2019, 21:03
Antworten: 3
Hits: 149
Erstellt von Anna Sara Weingart
Hallo, ich nehme an es handelt sich bei dem...

Hallo,
ich nehme an es handelt sich bei dem Marstallgut um eine größere staatliche Einrichtung. Vermutlich ist damit das königlich preussische Haupt-Gestüt Graditz bei Torgau gemeint?
A)...
Forum: Genealogie-Forum Allgemeines 17.01.2019, 18:56
Antworten: 52
Hits: 3.463
Erstellt von Anna Sara Weingart
Zwei junge Paare in der Mitte halten demonstrativ...

Zwei junge Paare in der Mitte halten demonstrativ Händchen.
Sie scheinen der Mittelpunkt zu sein, also wohl deren Doppel-Hochzeit.

Wobei die Braut des linken Paares die Schwester des Bräutigams...
Forum: Genealogie-Forum Allgemeines 17.01.2019, 18:12
Antworten: 52
Hits: 3.463
Erstellt von Anna Sara Weingart
Das Dach ist mit Schiefer gedeckt, es dürfte der...

Das Dach ist mit Schiefer gedeckt, es dürfte der Baustoff in der Gegend gebräuchlich sein.
Bei den drei genannten Orten, wäre es am ehesten für Trier zutreffend.

@Lock, es ist nur die Tür im...
Forum: Genealogie-Forum Allgemeines 17.01.2019, 17:23
Antworten: 52
Hits: 3.463
Erstellt von Anna Sara Weingart
Hallo. Da es eine große Tür ist, ist sie für...

Hallo. Da es eine große Tür ist, ist sie für großen Menschenstrom geschaffen. Also müsste es sich um ein Versammlungshaus handeln. Mutmaßlich eine Kirche.
Forum: Lese- u. Übersetzungshilfe für fremdsprachige Texte 17.01.2019, 17:14
Antworten: 10
[gelöst] pantheon curia
Hits: 262
Erstellt von Anna Sara Weingart
Es war früher so, dass Klöster umfangreiche...

Es war früher so, dass Klöster umfangreiche Ländereien besaßen, bzw. verschiedene Höfe (Landgüter, Bauernhöfe), die sie üblicherweise gegen Zins verliehen (Klosterlehen). Das "coemit" könnte meinen,...
Forum: Lese- u. Übersetzungshilfe für fremdsprachige Texte 17.01.2019, 16:53
Antworten: 10
[gelöst] pantheon curia
Hits: 262
Erstellt von Anna Sara Weingart
Hallo, ich habe auch zu wenig Kenntnis um Dir...

Hallo, ich habe auch zu wenig Kenntnis um Dir weiter helfen zu können.
Vermutlich hatte ich mich bei "curiam" getäuscht. Möglicherweise besaß das Nonnenkloster (parthenon) Veilsdorf einen Hof...
Forum: Lese- und Übersetzungshilfe 17.01.2019, 16:18
Antworten: 26
Hits: 721
Erstellt von Anna Sara Weingart
@Malte, für einen i-Punkt scheint er zu dick und...

@Malte, für einen i-Punkt scheint er zu dick und zu weit rechts. "Wüsten" ist wohl die überzeugendere Lösung.
Forum: Ortssuche 17.01.2019, 15:59
Antworten: 8
Hits: 191
Erstellt von Anna Sara Weingart
Hallo offer, jacq hat geschrieben, dass es sich...

Hallo offer,
jacq hat geschrieben, dass es sich um Seiten aus dem Kirchenbuch der Gemeinde Șaeș handelt (nicht Bălan). Und Șaeș liegt nahe bei Iacobeni, deswegen wird "Jacobeny" dort genannt, so...
Forum: Ortssuche 17.01.2019, 15:02
Antworten: 8
Hits: 191
Erstellt von Anna Sara Weingart
https://de.wikipedia.org/wiki/Șaeș Siehe...

https://de.wikipedia.org/wiki/Șaeș

Siehe Karte im Anhang: Jacobeny (Iacobeni) liegt südlich von Șaeș (deutsch: Schaas)
Forum: Ortssuche 17.01.2019, 14:25
Antworten: 8
Hits: 191
Erstellt von Anna Sara Weingart
Hallo, ich kann das nicht nachvollziehen, weil...

Hallo, ich kann das nicht nachvollziehen, weil ich kein Abo besitze. Wenn ich es richtig verstanden habe, hast Du in diesem Buch eine Person gefunden, die Dich interessiert und Du möchtest nur noch...
Forum: Lese- und Übersetzungshilfe 16.01.2019, 21:34
Antworten: 26
Hits: 721
Erstellt von Anna Sara Weingart
Bei diesem überzeugenden Argument gebe ich gerne...

Bei diesem überzeugenden Argument gebe ich gerne zu, dass ich mich getäuscht habe, und würde jetzt auch Wüsten lesen.

Ist sie das?
Anna Marg. Wüst, *1671 Eich, +23.02.1706 Eschollbrücken --...
Forum: Lese- und Übersetzungshilfe 16.01.2019, 14:56
Antworten: 5
Hits: 141
Erstellt von Anna Sara Weingart
Hallo beim 1. roten Strich --> "wohlgeachte" ...

Hallo
beim 1. roten Strich --> "wohlgeachte"
beim 2. roten Strich --> "wohlgeachten"
Forum: Lese- und Übersetzungshilfe 16.01.2019, 00:48
Antworten: 26
Hits: 721
Erstellt von Anna Sara Weingart
Ganz in der Nähe (5 km von Hahn entfernt) lebt...

Ganz in der Nähe (5 km von Hahn entfernt) lebt heute eine Frau Wicht http://www.melibokus-rundblick.de/kontakt
Forum: Lese- und Übersetzungshilfe 16.01.2019, 00:27
Antworten: 26
Hits: 721
Erstellt von Anna Sara Weingart
HI. Ich lese auch Wich.... Zum Vergleich: in...

HI. Ich lese auch Wich....
Zum Vergleich: in der dritten Zeile des Ausschnitts steht das Wort "sich" in der selben Schreibweise.

Wichten könnte sein. Der FN würde demnach WICHT lauten.

P.S....
Zeige Ergebnis 1 bis 25 von 1250

 
Gehe zu
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 11:07 Uhr.