Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Foren durchsuchen
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Zeige Ergebnis 1 bis 25 von 1250
Die Suche dauerte 0,09 Sekunden.
Suchen: Beiträge von: Anna Sara Weingart
Forum: Aktuelle Umfragen Heute, 15:38
Antworten: 4
Hits: 124
Erstellt von Anna Sara Weingart
Meine Vorfahren im 19. Jht. wurden als...

Meine Vorfahren im 19. Jht. wurden als Kleinkinder evangelisch getauft, und schlossen sich als Erwachsene einer baptistischen Kirche an, wo sie die wahre, weil selbstbestimmte und bewußte, Taufe...
Forum: Baden-Württemberg Genealogie Gestern, 18:57
Antworten: 43
Hits: 13.198
Erstellt von Anna Sara Weingart
Hallo, Beuren gehörte kirchlich zu Hechingen....

Hallo,
Beuren gehörte kirchlich zu Hechingen. Einträge wären also im Kirchenbuch Hechingen zu finden.
Quelle:...
Forum: Heraldik und Wappenkunde Gestern, 10:33
Antworten: 2
Hits: 226
Erstellt von Anna Sara Weingart
Hallo, es würde sehr helfen, wenn man zumindest...

Hallo,
es würde sehr helfen, wenn man zumindest die Region kennen würde, wo der Fundort liegt, falls Du Letzteren nicht benennen möchtest.
Gruss
Forum: Baden-Württemberg Genealogie 16.07.2018, 23:19
Antworten: 3
Hits: 327
Erstellt von Anna Sara Weingart
Hallo, der Fehler liegt im Detail: Johann Georg...

Hallo,
der Fehler liegt im Detail: Johann Georg war nicht "Graf zu Hohenzollern-Sigmaringen und Veringen", sondern er war "Graf zu Hohenzollern, Sigmaringen und Veringen". Er war also noch Graf von...
Forum: Militärbezogene Familiengeschichtsforschung 15.07.2018, 22:05
Antworten: 15
Hits: 442
Erstellt von Anna Sara Weingart
Hallo ZITAT: "Während des Zweiten Weltkriegs...

Hallo
ZITAT:
"Während des Zweiten Weltkriegs wurden SA-Männer, soweit sie nicht zur Wehrmacht eingezogen worden waren, zur Truppenbetreuung und zur vormilitärischen Ausbildung eingesetzt."

Der...
Forum: Genealogie-Forum Allgemeines 13.07.2018, 22:46
Antworten: 15
Hits: 435
Erstellt von Anna Sara Weingart
Dazu ZITAT: ... wurde mit dem...

Dazu ZITAT:

... wurde mit dem Staatsgrundgesetz von 1867 ... für die im Reichsrat vertretenen Königreiche und Länder explizit die „österreichische“ Staatsbürgerschaft festgelegt:
„Für alle...
Forum: Genealogie-Forum Allgemeines 13.07.2018, 21:29
Antworten: 2
Hits: 143
Erstellt von Anna Sara Weingart
Hallo, zur Namensbedeutung:...

Hallo, zur Namensbedeutung: https://de.wikipedia.org/wiki/Asmus
Gruss
Forum: Genealogie-Forum Allgemeines 13.07.2018, 17:12
Antworten: 15
Hits: 435
Erstellt von Anna Sara Weingart
FAZIT Magdalena Maria Elisabeth Rieger -...

FAZIT

Magdalena Maria Elisabeth Rieger - Staatsbürgerschaft:

24.9.1910 - 29.7.1911 = PREUSSIN
29.7.1911 - 26.1.1932 = ÖSTERREICHERIN
26.1.1932 - ................ = DEUTSCHE
Forum: Genealogie-Forum Allgemeines 13.07.2018, 17:05
Antworten: 15
Hits: 435
Erstellt von Anna Sara Weingart
Danke für den Hinweis auf ihre uneheliche Geburt....

Danke für den Hinweis auf ihre uneheliche Geburt. Das hatte ich nicht gesehen.

Mit der Heirat der Eltern (= Legitimation) wurde Magda automatisch Österreicherin.
Siehe dazu im Anhang rot markiert:
Forum: Genealogie-Forum Allgemeines 13.07.2018, 16:34
Antworten: 15
Hits: 435
Erstellt von Anna Sara Weingart
Seit 1867 gab es nach der Abspaltung von Ungarn...

Seit 1867 gab es nach der Abspaltung von Ungarn zwei Staaten innerhalb der Habsburger Monarchie, deren offizielle Namen lauteten
1.) "Länder der Heiligen Ungarischen Krone" (ungarischer Teil)
2.)...
Forum: Genealogie-Forum Allgemeines 13.07.2018, 16:08
Antworten: 15
Hits: 435
Erstellt von Anna Sara Weingart
Nachtrag zu Svenjas Einwand: Zum Beweis, dass...

Nachtrag zu Svenjas Einwand:
Zum Beweis, dass es seit 1811 keine Veränderung gab:

Der relevante § 28 : (Allgemeines bürgerliches Gesetzbuch)

Wortlaut im Jahr 1811:
"Den vollen Genuss der...
Forum: Genealogie-Forum Allgemeines 13.07.2018, 15:55
Antworten: 15
Hits: 435
Erstellt von Anna Sara Weingart
Nein, das "Heimatrecht" ist für unsere Frage...

Nein, das "Heimatrecht" ist für unsere Frage nicht relevant.
Die österreichische Staatsbürgerschaft wurde, unverändert seit 1811, durch das ABGB (Allgemeine bürgerliche Gesetzbuch) §28 bestimmt.
...
Forum: Genealogie-Forum Allgemeines 13.07.2018, 13:32
Antworten: 15
Hits: 435
Erstellt von Anna Sara Weingart
Entsprechend der Paragraphen im angehängten Bild...

Entsprechend der Paragraphen im angehängten Bild des letzten Beitrags, könnten Bruno Gottstein, oder bereits sein Vater, die preussische Staatsbürgerschaft erworben haben, durch "Naturalisation".

...
Forum: Genealogie-Forum Allgemeines 13.07.2018, 12:25
Antworten: 15
Hits: 435
Erstellt von Anna Sara Weingart
Interessant noch die rot markierte Anmerkung a)...

Interessant noch die rot markierte Anmerkung a) im zweiten Anhang 2:
Forum: Genealogie-Forum Allgemeines 13.07.2018, 12:03
Antworten: 15
Hits: 435
Erstellt von Anna Sara Weingart
Der Aufenthaltsort des österreichischen Vaters in...

Der Aufenthaltsort des österreichischen Vaters in Breslau war irrelevant für die Staatsbürgerschaft seiner Tochter. Sie wurde durch Geburt automatisch ebenfalls österreichische Staatsangehörige !...
Forum: Genealogie-Forum Allgemeines 13.07.2018, 11:58
Antworten: 15
Hits: 435
Erstellt von Anna Sara Weingart
Das Österreichische Staatsrecht: auch dort durch...

Das Österreichische Staatsrecht: auch dort durch Geburt vom Vater.

Ich gehe davon aus, dass der Vater in Betracht zog, irgendwann wieder nach Österreich zurückzukehren (Böhmen war ein Bestandteil...
Forum: Genealogie-Forum Allgemeines 13.07.2018, 11:45
Antworten: 15
Hits: 435
Erstellt von Anna Sara Weingart
Hallo, entscheidend für die am 24.9.1910 in...

Hallo,
entscheidend für die am 24.9.1910 in Breslau Geborene war die Nationalität des Vaters.
Quellen:
Das Reichs- und Staatsangehörigkeitsgesetz für das Deutsche Reich 1913 -...
Forum: Lese- und Übersetzungshilfe 11.07.2018, 12:21
Antworten: 6
[gelöst] Ortsname?
Hits: 136
Erstellt von Anna Sara Weingart
Im Jahre 1723 in Berel, an der Haus-Nr. 41 findet...

Im Jahre 1723 in Berel, an der Haus-Nr. 41 findet sich der Eintrag Röpke

In der Karte 1688 steht dort ein anderer FN. Vermutlich kam der erste Bereler Röpke/Reupke von außerhalb und hatte im...
Forum: Lese- und Übersetzungshilfe 11.07.2018, 12:05
Antworten: 6
[gelöst] Ortsname?
Hits: 136
Erstellt von Anna Sara Weingart
In Berel schrieb sich der Name "Röpke" ...

In Berel schrieb sich der Name "Röpke"
http://www.berel-am-ries.de/seiten/Chronik/Genealogie-Berel/Karten/1723/B-1723-f-m.jpg
Forum: Lese- und Übersetzungshilfe 11.07.2018, 11:52
Antworten: 6
[gelöst] Ortsname?
Hits: 136
Erstellt von Anna Sara Weingart
Hallo, Berel im Amt Lichtenberg wird hier...

Hallo,
Berel im Amt Lichtenberg wird hier erwähnt:
https://de.wikipedia.org/wiki/Lichtenberg_(Salzgitter)#Amt_Lichtenberg

Das ist dieser Ort: https://de.wikipedia.org/wiki/Berel
Gruss
Forum: Ortssuche 10.07.2018, 12:12
Antworten: 18
Hits: 465
Erstellt von Anna Sara Weingart
Da der Schreiberling beim Wort "February" keinen...

Da der Schreiberling beim Wort "February" keinen u-Strich verwendete, dürfte auch bei "Lütchenede" kein u-Strich gemeint sein, sondern unser deutsches Umlaut.
Forum: Ortssuche 10.07.2018, 10:28
Antworten: 18
Hits: 465
Erstellt von Anna Sara Weingart
JA, denn der Ort wurde auch als Lütgenede...

JA, denn der Ort wurde auch als Lütgenede bezeichnet:
Forum: Ortssuche 10.07.2018, 10:22
Antworten: 18
Hits: 465
Erstellt von Anna Sara Weingart
Hallo Ich lese "Lütchenede" oder Lutchenede ...

Hallo
Ich lese "Lütchenede" oder Lutchenede

Das wäre wohl: https://de.wikipedia.org/wiki/Lütgeneder - LÜTGENEDER
Viele Grüsse
Forum: Adelsforschung 09.07.2018, 22:31
Antworten: 3
Hits: 456
Erstellt von Anna Sara Weingart
Hallo. Bemerkenswert, was man 1938 unter dem Wort...

Hallo. Bemerkenswert, was man 1938 unter dem Wort "verrußt" verstand. :roll:

Zitat: "... die 1836—1914 aus Rußland nach Mittelpolen kamen, als bereits verrußte deutschstämmige Beamte."

Sollte...
Forum: Internet, Homepage, Datenbanken 08.07.2018, 12:14
Antworten: 24
Hits: 1.888
Erstellt von Anna Sara Weingart
Idee Hallo Leute, macht doch mal bitte Mittagspause,...

Hallo Leute, macht doch mal bitte Mittagspause, damit ich auch mal ran kann! :)
Zeige Ergebnis 1 bis 25 von 1250

 
Gehe zu
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 19:15 Uhr.