Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Foren durchsuchen
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Zeige Ergebnis 1 bis 25 von 377
Die Suche dauerte 0,02 Sekunden.
Suchen: Beiträge von: Moselaaner
Forum: Militärbezogene Familiengeschichtsforschung Heute, 09:21
Antworten: 1
Hits: 15
Erstellt von Moselaaner
Hallo, da der Abgebildete offensichtlich Zügel...

Hallo,
da der Abgebildete offensichtlich Zügel in der Hand hält und auf einem Pferdewagen steht, tippe ich auf "Deutsches Fahrerabzeichen" in Silber.


Gruß
Moselaaner
Forum: Militärbezogene Familiengeschichtsforschung 16.11.2018, 18:44
Antworten: 4
Hits: 155
Erstellt von Moselaaner
Hallo Megi, hier gibt es die...

Hallo Megi,
hier gibt es die Regimentsgeschichte des IR332 für kleines Geld als pdf.:
Military-books@gmx.net
Es werden viele Schlachtereignisse darin beschrieben.


Gruß
Moselaaner
Forum: Militärbezogene Familiengeschichtsforschung 13.11.2018, 15:07
Antworten: 14
Hits: 472
Erstellt von Moselaaner
Hallo Emanuel, Meriadoc ist noch sehr neu hier...

Hallo Emanuel,
Meriadoc ist noch sehr neu hier im Forum. Kann also nicht wissen, dass es hier Experten gibt die tatsächlich Ahnung von militärischen Dingen haben.


Gruß
Moselaaner
Forum: Militärbezogene Familiengeschichtsforschung 12.11.2018, 17:26
Antworten: 14
Hits: 472
Erstellt von Moselaaner
Hallo Geggi, das Foto ist leider sehr schlecht....

Hallo Geggi,
das Foto ist leider sehr schlecht. Ich würde die Uniform dennoch in die Zeit der Weimarer Republik einordnen. Erster Weltkrieg schließe ich aus.


Gruß
Moselaaner
Forum: Militärbezogene Familiengeschichtsforschung 05.11.2018, 10:21
Antworten: 6
Hits: 285
Erstellt von Moselaaner
Hallo Wynne, das hat nichts mit dem Wehrsold zu...

Hallo Wynne,
das hat nichts mit dem Wehrsold zu tun. Der Passinhaber hat zweimal an einer Belehrung teilgenommen. Damit er sich später nicht herausreden konnte (habe ich nicht gewußt, hat mir keiner...
Forum: Militärbezogene Familiengeschichtsforschung 20.10.2018, 14:00
Antworten: 5
Hits: 289
Erstellt von Moselaaner
Soldat!

Soldat!
Forum: Militärbezogene Familiengeschichtsforschung 20.10.2018, 11:01
Antworten: 5
Hits: 289
Erstellt von Moselaaner
Das Ärmelabzeichen für Gebirgsjäger wurde 1939...

Das Ärmelabzeichen für Gebirgsjäger wurde 1939 bei der Wehrmacht eingeführt.


Gruß
Moselaaner
Forum: Militärbezogene Familiengeschichtsforschung 20.10.2018, 10:53
Antworten: 7
Hits: 361
Erstellt von Moselaaner
Hallo, die Dokumente geben keine Hinweise auf...

Hallo,
die Dokumente geben keine Hinweise auf eine englische Gefangenschaft. Somit dürfte es tatsächlich ein französisches Lager gewesen sein.


Gruß
Moselaaner
Forum: Militärbezogene Familiengeschichtsforschung 19.10.2018, 18:54
Antworten: 7
Hits: 361
Erstellt von Moselaaner
Hallo Pommerellen, stelle doch bitte mal die...

Hallo Pommerellen,
stelle doch bitte mal die Dokumente vom Roten Kreuz hier ein. Dann kann man vielleicht zunächst klären, ob es sich um ein französisches oder englisches Gefangenlager in Frankreich...
Forum: Militärbezogene Familiengeschichtsforschung 18.10.2018, 01:11
Antworten: 2
Hits: 258
Erstellt von Moselaaner
Hallo bcfrank, es handelt sich um eine...

Hallo bcfrank,
es handelt sich um eine Polizeiuniform aus der Zeit der Weimarer Republik ab etwa 1920.


Gruß
Moselaaner
Forum: Militärbezogene Familiengeschichtsforschung 15.10.2018, 09:36
Antworten: 8
Hits: 316
Erstellt von Moselaaner
Hallo, die letzte Zeile bedeutet: Angl 18K...

Hallo,
die letzte Zeile bedeutet: Angl 18K (Anglais). Über diese Nummer kann man dann weitere Dokumente finden. Die Seite 18K scheint aber nicht zu existieren.


Gruß
Moselaaner
Forum: Militärbezogene Familiengeschichtsforschung 13.10.2018, 18:50
Antworten: 5
Hits: 250
Erstellt von Moselaaner
Hallo, es handelt sich nach meiner Ansicht um...

Hallo,
es handelt sich nach meiner Ansicht um eine italienische Uniform. Vermutlich ist der Mann Pilot.
https://en.wikipedia.org/wiki/Francesco_Baracca#/media/File:FBaracca_1.jpg

Gruß
Moselaaner
Forum: Militärbezogene Familiengeschichtsforschung 04.10.2018, 10:16
Antworten: 7
Hits: 396
Erstellt von Moselaaner
Hallo Angelika, das Foto zeigt einen einfachen...

Hallo Angelika,
das Foto zeigt einen einfachen Soldaten in feldgrauer Uniform des Ersten Weltkrieges.
Es dürfte also nicht der 1877 geborene Mann sein. Der wäre 1914 schon 37 Jahre alt. So sieht...
Forum: Militärbezogene Familiengeschichtsforschung 02.10.2018, 16:10
Antworten: 22
Hits: 1.144
Erstellt von Moselaaner
Hallo Saure, hier ein Buchtipp:...

Hallo Saure,
hier ein Buchtipp: https://www.buchhandlung-stoehr.at/shop/april-1945-kaempfe-niederoesterreich/
Vielleicht ergeben sich daraus neue Erkenntnisse über das Schicksal Deines Vaters.

...
Forum: Militärbezogene Familiengeschichtsforschung 02.09.2018, 18:56
Antworten: 13
Hits: 654
Erstellt von Moselaaner
Hallo, es handelt sich dann vermutlich um einen...

Hallo,
es handelt sich dann vermutlich um einen Landesschützen:
https://de.wikipedia.org/wiki/Landessch%C3%BCtzen_(Deutsches_Reich)


Gruß
Moselaaner
Forum: Militärbezogene Familiengeschichtsforschung 24.08.2018, 15:24
Antworten: 5
Hits: 411
Erstellt von Moselaaner
Hallo Micha, zum Beispiel die...

Hallo Micha,
zum Beispiel die Regimentsgeschichte:

https://portal.dnb.de/bookviewer/view/1031681760#page/8/mode/2up


Gruß
Moselaaner
Forum: Militärbezogene Familiengeschichtsforschung 24.08.2018, 15:17
Antworten: 2
Hits: 304
Erstellt von Moselaaner
Hallo Norbert, Deine Frage: Kann man davon...

Hallo Norbert,
Deine Frage:
Kann man davon ausgehen, dass wenn er beim Landsturm war, er keinen regulären Militärdienst geleistet hat?


Ja, kann man. Er wurde vermutlich nach der Musterung...
Forum: Militärbezogene Familiengeschichtsforschung 23.08.2018, 21:15
Antworten: 2
Hits: 292
Erstellt von Moselaaner
Hallo Herbert, die Munitionskolonne Nr.27...

Hallo Herbert,
die Munitionskolonne Nr.27 gehörte zur Heeresgruppe Deutscher Kronprinz und war dort im Wechsel der 2.,18., 9, und 7. Armee unterstellt.


Gruß
Moselaaner
Forum: Militärbezogene Familiengeschichtsforschung 23.08.2018, 16:51
Antworten: 13
Hits: 508
Erstellt von Moselaaner
Ein kleiner Tipp habe ich noch für Dich: ...

Ein kleiner Tipp habe ich noch für Dich:


Städte und Gemeinden waren dazu verpflichtet Listen darüber zu führen wer zum "gedienten" Landsturm nach dem Ausscheiden aus der Wehrpflicht in...
Forum: Militärbezogene Familiengeschichtsforschung 23.08.2018, 15:27
Antworten: 13
Hits: 508
Erstellt von Moselaaner
Es gab ein Bezirkskommando Itzehoe. Leider haben...

Es gab ein Bezirkskommando Itzehoe. Leider haben die kein Bataillon aufgestellt.
Die Bundeswehr hat keine Unterlagen aus dem Kaiserreich.
Forum: Militärbezogene Familiengeschichtsforschung 23.08.2018, 14:45
Antworten: 13
Hits: 508
Erstellt von Moselaaner
Welches Kreiswehrersatzamt ist heute für...

Welches Kreiswehrersatzamt ist heute für Steinburg zuständig? Meist war das auch der Standort der alten Bezirkskommandos.

Wenn der Bruder am 19.3.1885 geboren und sein Vorname Claus ist, war er...
Forum: Militärbezogene Familiengeschichtsforschung 23.08.2018, 11:47
Antworten: 13
Hits: 508
Erstellt von Moselaaner
Also: Der Gesuchte war 1914 schon 40 Jahre alt....

Also:
Der Gesuchte war 1914 schon 40 Jahre alt. Damit war er in der Landsturmpflicht. Eine Möglichkeit wäre, dass er in ein Landsturm-Infanterie-Bataillon eingezogen worden ist. Neuenbrook gehört...
Forum: Militärbezogene Familiengeschichtsforschung 23.08.2018, 10:24
Antworten: 13
Hits: 508
Erstellt von Moselaaner
Hallo Kim, wenn wir Dir helfen sollen müssen...

Hallo Kim,
wenn wir Dir helfen sollen müssen schon mehr Informationen her.
Name
Geburtsort
Geburtsdatum
Gibt es irgendwelche Überlieferungen: z.B. Er war in Rußland, Frankreich, bei der Marine,...
Forum: Militärbezogene Familiengeschichtsforschung 21.08.2018, 14:26
Antworten: 17
Hits: 1.286
Erstellt von Moselaaner
Hallo Biene, hier etwas Hintergrundinformation:...

Hallo Biene,
hier etwas Hintergrundinformation:
http://www.ku.de/forschungseinr/zimos/publikationen/forum/zeitgeschichte/kochanowski-polen-weltmacht/


Gruß
Moselaaner
Forum: Militärbezogene Familiengeschichtsforschung 06.07.2018, 14:56
Antworten: 15
Hits: 1.054
Erstellt von Moselaaner
Hallo Angy, ein Regiment war in der Regel...

Hallo Angy,
ein Regiment war in der Regel einer Division unterstellt. So auch das Infanterie-Regiment 331.
Es unterstand im hier betrachteten Zeitraum der 167. Infanterie-Division. Über deren...
Zeige Ergebnis 1 bis 25 von 377

 
Gehe zu
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 09:23 Uhr.